Esso und das Gängeviertel wollen gute Nachbarn werden

Künstler und Konzern trafen sich zum konstruktiven Gespräch