Wolfgang Castell

Starfriseur liest im Schauspielhaus

In seinen Händen befand sich bereits die Haarpracht von Rudolf Augstein, auch Frank Elstner und Freddy Quinn vertrauten seiner Fertigkeit an der Schere. Nun rückt der Promi-Friseur Wolfgang Castell selbst ins Rampenlicht: Am Sonntag, 18. April, liest er um 11 Uhr aus seinem Kinderbuch "Die Abenteuer einer kleinen Welle" vor (Rangfoyer im Schauspielhaus, ab 6 Jahren). Mit den Jüngsten hat Castell übrigens Erfahrung: Im vergangenen August wurde der 69-Jährige zum dritten Mal Vater einer Tochter.