Eine Torte für Kandy, ein Scheck für Hagenbeck

Nicht nur der Stadt Hamburg hält sie die Treue, sondern auch ihrem tierischen Patenkind. Susan Elbow (49), ehemalige Hamburger US-Generalkonsulin, flog wie im Vorjahr extra ein, um Elefantenmädchen Kandy zum vierten Geburtstag in Hagenbecks Tierpark zu gratulieren. Im Gepäck der Diplomatin, die in Belgrad an der US-Botschaft die Abteilung für öffentliche Angelegenheiten leitet: eine riesige Torte aus Brot und Quark. Kandy verputzte den leckeren Geburtstagsgruß im Eiltempo, Patentante Elbow schaute gerührt zu. Für die Tierparkdirektoren Joachim Weinlig-Hagenbeck (51) und Stephan Hering-Hagenbeck (39) überbrachte Susan Elbow einen Scheck zur Unterstützung der Elefantenpflege. Joachim Weinlig-Hagenbeck: "Eine bessere Patin könnten wir uns nicht wünschen."