Altona: Bezirkschef erfuhr erst aus dem Abendblatt, wer das Flüchtlingsheim betreibt

So kam Burim Osmani zu einem Asylheim

2004 hatte der Albaner mit seiner Grundstücksgesellschaft GGS die Unterkunft übernommen. 102 Menschen leben dort derzeit.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.