Thalia Gaussstraße

„Räuberhände“: Jugend zwischen Sehnsucht und kleinen Lügen

Die Bühnenfassung des Romans von Finn-Ole Heinrichs feierte am Freitagabend eine umjubelte Premiere. Sven Schelker und Patrick Bartsch spielen zwei Heranwachsende nah am Leben und mit sichtbar viel Spaß.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.