Party-Tipp

Mit Techno um die Welt im Uebel & Gefährlich

DJ und Produzent  Victor Ruiz.

DJ und Produzent Victor Ruiz.

Foto: Miracle MGMT

Berlin zieht Nachtaktive an wie ein schwarzes Loch, das ist keine neue Erkenntnis. Auch Victor Ruiz ist vor einem Jahr dem Ruf gefolgt und an die Spree gezogen, was in diesem Fall wirklich ein großer Schritt ist. Aus São Paulo stammend, gehört der brasilianische DJ und Produzent zu den profiliertesten Techno-Künstlern Südamerikas und hat auch hier seit seinem Fusion-Set 2014 einen klangvollen Namen.

Dass Techno mittlerweile auch in Brasilien Top-Adressen hervorbringt, ist mit sein Verdienst – und der von Daft Punk, das ihn 1997 mit „Around The World“ elektrifizierte. Am heutigen 26. April ist Ruiz mit der kongenialen Visual-Artistin Any Mello Gast bei „Broken Forms“ im Uebel & Gefährlich.

„Victor Ruiz pres. by Broken Forms“ Fr 26.4., 23.55 Uhr, Uebel & Gefährlich, (U Feldstraße), Feldstraße 66, Eintritt 12 Euro