Kino-Tipp

„Arthur & Claire“: Tragikomödie vorab im Abaton sehen

Josef Hader und Hannah Hoekstra in „Arthur & Claire“

Josef Hader und Hannah Hoekstra in „Arthur & Claire“

Foto: ©Tivoli Film

Josef Hader und Hannah Hoekstra spielen die Titel­rollen in „Arthur & Claire“. In der Tragikomödie (Start: 8.3.) gibt Hader einen an Lungenkrebs Erkrankten auf dem Weg in eine holländische Sterbeklinik , sie eine chaotische Selbstmörderin. Nach der Hamburg-Premiere sind Hader und Regisseur Miguel Alexandre im Abaton.

„Arthur & Claire“ Do 1.3., 20.30, Abaton (Bus 4, 5), Allende-Platz 3, Karten: 8,-, erm. 7,50, www.abaton.de