Tierisch

Naturdetektive zwischen sieben und 13 Jahren begeben sich am 11. 7., 16. 7. und 18. 7. (jeweils 13.30 Uhr) im Wildpark Schwarze Berge (Am Wildpark 1, Vahrendorf) auf Spurensuche. Gemeinsam könnt ihr Fraßspuren und Federn sammeln, Geweihe vergleichen, Fußabdrücke deuten und mit Becherlupen kleine Bodenmonster jagen. Nachdem ihr alle Spuren enträtselt habt, schaut ihr euch die dazugehörigen Tiere im Wildpark an und vergnügt euch bei lustigen Waldspielen. Neugierig? Dann macht euch mit euren Eltern auf den Weg (Kosten: 2,50 Euro zzgl. Eintritt 6/4,50 Euro, Anmeldung unter T. 796 42 33).