Quarantäne-Kulturtipp

Internetkonzerte: Enno Bunger live auf YouTube und Instagram

„Was berührt, das bleibt“ für Sänger Enno Bunger.

„Was berührt, das bleibt“ für Sänger Enno Bunger.

Foto: Dennis Dirksen

Die eigentlich geplante Tour des Hamburger Sängers fällt aus. Daher tritt er diese Woche live auf YouTube und weiteren Plattformen auf.

Hamburg. "Was berührt, das bleibt" - so heißt das aktuellste Album des Hamburger Sängers und Songwriters Enno Bunger. Songs daraus wird er diese Woche online live präsentieren.

Bereits am vergangenen Sonntag hatte Bunger ein kurzes Konzert auf einem anderen Kanal gestreamt. "Mir hat das Spaß gemacht - sofern man Spaß haben kann an überwiegend traurigen Songs - so dass ich das jetzt öfter machen möchte", schrieb Bunger im Anschluss.

Enno Bunger

Von Dienstag bis Sonnabend wird er dabei jeden Tag eine andere Plattform nutzen, die vollständige Liste gibt es auf dem Facebook-Account des Künstlers.