Konzert-Tipp

Kritischer Hip-Hop aus Kuba mit Orishas in der Fabrik

Das Trio war von 1999 bis 2009 eine der populärsten Hip-Hop-Gruppen auf der Zuckerinsel

Foto: Miguel "M.i.G." Martinez

Das Trio war von 1999 bis 2009 eine der populärsten Hip-Hop-Gruppen auf der Zuckerinsel

Obwohl Orishas die kubanische Zensur oft vor unlösbare Aufgaben stellte, war das Trio von 1999 bis 2009 eine der populärsten Hip-Hop-Gruppen auf der Zuckerinsel und auch international renommiert­. 2016 haben sich Roldán, Yotuel und Ruzzo wieder vereint, am heutigen 5. Oktober rappen die drei in der Fabrik.

Orishas Do 5.10., 21 Uhr, Fabrik, Barnerstraße 36, Eintritt 50 Euro an der Abendkasse

© Hamburger Abendblatt 2017 – Alle Rechte vorbehalten.