KURZ NOTIERT

Eishockey: Olle Öst (Schweden/58) wird als Nachfolger des entlassenen Kevin Gaudet neuer Coach des DEL-Clubs Hannover Scorpions.

Eishockey: Das finnische Unternehmen Jokerit von Arena-Investor Harry Harkimo will 50 Prozent der Anteile des DEL-Clubs Berlin Capitals erwerben.

Formel 1: Michael Schumacher will bereits am 23. Januar, eine Woche früher als geplant, mit Testfahrten beginnen. Der neue Ferrari des Weltmeisters wird am 29. Januar vorgestellt.

Basketball: Der Bundesligaclub Avitos Gießen hat den US-Spieler David Henry vom Mitteldeutschen BC bis Saisonende verpflichtet.

Leichtathletik: 800-Meter-Olympiasieger Nils Schumann (Erfurt) und 400-Meter-Europameisterin Grit Breuer (Neubrandenburg) verzichten auf Hallenstarts.

Bob: Ex-Rodelweltmeisterin Susi Erdmann wurde auf ihrer Hausbahn in Königssee erstmals deutsche Meisterin vor den anderen WM-Starterinnen Katrin Dostthaler (Königssee) und Kerstin Jürgens (Winterberg). Weltmeisterin Gabi Kohlisch (Oberbärenburg) kam nur auf Platz neun.

Motorsport: Mitsubishi-Pilotin Jutta Kleinschmidt (Köln) erhielt bei der Rallye Paris-Dakar eine 30-Minuten-Zeitstrafe und fiel auf Platz vier zurück. Motorrad-Spitzenreiter Richard Sainct musste wegen eines Motorschadens aufgeben.

Ski alpin: Slalomspezialistin Trine Bakke aus Norwegen muss die Weltcupsaison auf Grund eines Kreuzbandrisses im Knie beenden.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.