KRITISCH GESEHEN

Der Hund aus der Elbe (Sbd, Kinderkanal)

Krimi für Kids. Braver Held: Pitbull Otto, den die Freunde Matthias (Thomas Pippig) und Alex (Fjodor Olev) aus der Elbe retten. Fast wäre das eine Kampfhund-Schnulze geworden. Doch Autor Bernd Schadewald strickte um den Trickhund eine handfeste Ganoven-Story, Schauplatz Hamburgs Hafen zwischen Dock 11 und Fischmarkt mit Zuhälter und Jugendgang.

Nachwuchsregisseur Miko Zeuschner setzte sie mal realistisch, mal romantisch um, in atmosphärischen Bildern und mit der niedlich-koketten Yasemin Büyüksapi als Kiez-Blume, der Alex gern mal die Fußnägel lackiert. Ein spannender Kleinthriller zwischen St.Pauli und Eppendorf, effektvoll ausgeleuchtet in blau getönten Nachtszenen. Dreingabe: Pittbull-Kampf unter Luden, haarscharf an unnötiger Grausamkeit vorbei inszeniert.

GÜNTHER WOLF

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.