HAMBURG Volleyball: Außenangreiferin Andrea Marunde (34; Probleme im Halswirbelbereich) fehlt Zweitliga-Tabellenführer TV Fischbek (18:0) im letzten Vorrundenspiel bei der GfL Hannover (Vorletzter), der Einsatz von Mittelblockerin Anca Popescu (22; Bänderdehnung im Fuß) ist fraglich. Trainer Knut Rettig schaute sich am Freitag beim Bremer Nationenturnier nach Verstärkungen für die nächste Saison um und nahm erste Kontakte auf. Konkrete Gespräche will Rettig zunächst mit der ehemaligen Fischbekerin Christina Benecke (24; Schwerin) führen. Basketball: Die ehemalige Wedelerin Linda Fröhlich (19) wurde in Las Vegas zum zweitenmal zur Spielerin der Woche gewählt. Fröhlich hatte in der vergangenen Woche 31 Punkte und elf Rebounds erzielt. Mit ihrem Team der Lady Rebels der University of Las Vegas hat sie bislang acht von elf Spielen gewonnen. Basketball: Gudmundur Bragason, in der vergangenen Saison Center bei den BCJ Tigers, wechselte nach dem Konkurs seines isländischen Vereins jetzt zum Zweitligakonkurrenten Weißenfels. Volleyball: Rüdiger Strosik (20) fällt beim ETV in Altencelle wegen der Folgen einer Salmonellen-Vergiftung aus. Beach-Nationalspieler Axel Hager ist mit seinem Partner Jörg Ahmann (Düren) bereits auf dem Weg zum Weltcup in Argentinien. Volleyball: Ohne die verletzte Mittelblockerin Meike Sievers (26) greift der Zweitliga-Vierte CVJM am Sonntag (13.30 Uhr, Rüterstraße) gegen den VC 68 Eichwalde an. Pferdesport: Bei der St.-Georgs-Prüfung des nationalen Turniers in Verden/Aller erreichten die Hamburger Reiterinnen Esther Voss (auf Double U) und Anja Hermelink (Wariander) die Plätze zwei und drei. Traben: Georg Sturzenbecher, langjähriger Vize-Präsident der HTRG und passionierter Rennstallbesitzer ist im Alter von 92 Jahren gestorben.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.