Trauer um Harro Frank

Famüie, Freunde und die Wohnungswirtschaft trauern um Dr. Harro Frank. Der Vorstandsvorsitzende der Hamburgischen

Wohnungsbaukreditanstalt (WK) ist am Donnerstag im Alter von 56 Jahren nach einer Dienstreise in seinem Haus gestorben. Frank hatte vor zehn Jahren schon einen schweren Herzinfarkt erhtten. Der Jurist, seit 26 Jahren bei der WK, seit 1987 deren Chef, hat der Wohnungsbauförderung in Hamburg wichtige Impulse gegeben. Bis 1988 war Harro Frank SPD-Bürgerschaftsabgeordneter, rup

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.