Der Tag als der Schnee kam

au Hamburg - Schneefäüe haben Hamburg in eine Winterlandschaft verwandelt. Der Montag brachte bis zu zehn Zentimeter Neuschnee - eine Freude für aüe Kinder. Während sie ihren Spaß beim Rodeln hatten, schimpften Autofahrer zwischen Staus und UnfäUen.

Beim Zusammenstoß zwischen einem Linienbus und einem Sattelschlepper in Hamburg- Moortleet wurden sechs Menschen verletzt, zwei von ihnen schwer. Die Busfahrerin hatte bei spiegelglatter Fahrbahn die Kontrolle über den Bus verloren. Auf der A 7 und der A23 kam es nördüch von Hamburg zu zahlreichen Unfällen mit Verletzten.

In Schneisen flössen nach einem Rohrbruch 400 000 Liter Wasser ins Erdreich. Die Oldesloer Straße sackte ein, die Anwohner hatten bis zum Abend kein Wasser.

Nur im Hamburger Hafen hat der Winter noch keine nennenswerten Probleme bereitet. Berichte Seite 13

DAS WETTER ZUM JAHRESWECHSEL Silvester: Wechselnd bewölkt, vereinzelt auch sonnig, dazwischen kurze Schneeschauer. Höchstwerte um minus 6 Grad.

Neujahr: Heiter bis wolkig und weitgehend trokken. Weiterhin frostig kalt. Seite 20