Abschied von Aliens Goppel

dpa München - Mit einem Staatsakt hat der Freistaat Bayern am Montag Abschied vom früheren Ministerpräsidenten Alfons Goppel (CSU) genommen, der Heiligabend im Alter von 86 Jahren gestorben war. An derTrauerfeier in der Münchner Residenz nahm auch Bundespräsident von Weizsäcker teil. Am Nachmittag wurde Goppel, der von 1962 bis 1978 Regierungschef war, auf dem Münchner Waldfriedhof an der Seite seiner 1989 gestorbenen Frau Gertrud beigesetzt.