Mehr Rücksicht auf Motorradfahrer

"Achten Sie auf Motorradfahrer. Mein Freund fährt auch", bittet eine junge Frau auf einem Plakat, auf dem auch ein Motorradfahrer zu sehen ist. Mit diesem Motiv startet das Bochumer Institut für Zweiradsicherheit (IfZ) jetzt eine Aktion für mehr Partnerschaft zwischen Auto- und Motorradfahrern.

"Wir wollen den Autofahrern klarmachen, daß unter Helm und Lederkombi immer ein Mensch steckt", sagte IfZ-Leiter Dr. Hubert Koch. Das Institut wendet sich an Autofahrer, weil trotz ständig rückläufiger Unfallzahlen im Zweirad- Bereich immer noch

zwei Drittel aller Motorradunfälle Kollisionen mit Autos sind. Meistens werden die Motorradfahrer übersehen, wenn Autos die Spur wechseln, abbiegen oder Ausfahrten verlassen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.