Gedächtnisschwund

SAD Washington - Sieben Tage und Nächte war Brigitte Pierre (71) im Kaufhaus "Lord & Taylor" in Washington eingeschlossen. Obwohl die Polizei das Gebäude mehrmals durchsucht hatte, wurde die Frau, die das Gedächtnis verloren hat, erst nach Weihnachten gefunden. Sie bat um eine Tasse Tee. Die Kundin hatte vor den Feiertagen den Friseur besucht und telefonisch ihren Mann gebeten, sie abzuholen.