300 Flugzeuge im Einsatz - Fluglärm durch NATO- Manöver "Bold

Am NATO-Manöver "Bold Guard 86", das gestern im norddeutschen Raum begann, sind rund 300 Flugzeuge und Hubschrauber der amerikanischen, britischen, dänischen und deutschen Streitkräfte beteiligt. Deshalb muß noch bis Freitag mit erhöhtem Fluglärm gerechnet werden.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.