Ski-Gymnastik mit Gold-Rosi

Rosi Mittermaier, zweifache Goldmedaillen-Gewinnerin von Innsbruck, hilft den Fernsehzuschauern auf die Bretter: Zusammen mit dem dreifachen Olymplasleger von 1956 Toni Sailer und Europas Trickskifahrer-As Fuzzy Garhammer steht sie in München für die Serie "Tele-Ski-Gymnastik" der Dritten Programme vor der Kamera. In der Nordkette startet die Vorbereitung auf den Wintersport wieder Ende September mit 13 Folgen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.