44. Forschungsreise der "Meteor"

Zu seiner 44. Forschungsreise wird das deutsche Forschungsschiff "Meteor" am 4. Januar 1977 auslaufen. Die Reise an die nordwestafrikanische Küste gilt ozeanographischen, chemischen und biologischen Untersuchungen beim Auftrieb nährstoffreichen Wassers. Die wissenschaftlichen Arbeiten der 37 Forscher und Techniker an Bord werden von Dr. Ekkehard Mittelstadt koordiniert.