Tod beim Überqueren der Autobahn

Der 62 Jahre alte Maler und Graphiker Walter Julius Küpper aus Großhansdorf (Kreis Stormarn) wurde gestern abend bei einem Verkehrsunfall getötet. Seine 49 Jahre alte Ehefrau Ingrid Küpper-von Wedel erlitt schwere Verletzungen. Das Ehepaar war von einem Personenwagen angefahren worden, als es zu Fuß die Autobahn überquerte. Auch der 29 Jahre alte Fahrer des aus Bönningstedt (Kreis Pinneberg) stammenden Wagens wurde schwer verletzt.

Nach den Feststellungen der Polizei hatte ein unbekannt gebliebener Kraftfahrer das unmittelbar neben der Autobahn wohnende Ehepaar um Wasser für den Kühler seines Wagens gebeten. Die Eheleute gaben ihm eine Gießkanne und einen Eimer und gingen selbst mit. Auf dem Rückweg geschah das Unglück.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.