100 Jahre Turnen in Bergedorf

Eigener Bericht

HR. Hamburg, 19. Juni

Die Bergedorfer Turnerschaft bestand am Sonntag 100 Jahre. Sie Ist der Pionier der Leibesübungen fllr den ländlichen Teil Hamburgs. Die Bergedorfer Turner sind heute ein beachtlicher Großverein im Hamburger Sport, und pflegen neben dem Turnen alle modernen Sportarten. An Ihrem Festtag Im Billtalstadion nahmen alle Bergedorfer Vereine teil. Mit. einem Festzug durch die geschmückten Straßen, einer Deutschlandriege, gestellt von Junioren, und einem vielseitigen Schauturnen nach einer Idee des Turnlehrers Albusberger fand der Jubiläumstag seinen Höhepunkt.

Das festliche Wort sprach am Sonntagvormittag In der Hansaschule der ehemalige Kulturwart dos Deutschen Turnerbundes Pastor D r e w e r aus Hamm in Westfalen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.