Rumpelstilzchen antwortet

"fr " " "? jj R. M., Ramburg: Ein Leser wettete j£ 2 im eine Flasche Kognak, daß Albert jj. Bassermann den Professor in "Alraune" xj. .(t spielte? Ich wette mit dir, daß Paul 4- "fr Wegener ibn spielte! Cm eine Tasse & ?fr Muckefuck wette ich mit dir! ... 3" "fr fr Zum Kognak schmeckt der Kaffee jj. ?fc lmmerl Der Kognak: Jahrgang 1930. xf- ?fr Denn in diesem Jahr spielte Bassermann fr ?fr den Professor! Und der Muckefuck? 3" J Jahrgang 1928. Damals war Paul Wegener ? 2 der Professor. Na, denn! jj. * K. F., Horneburg: Bitte etwas über * X Grethe Weiser, ja? Grethe Weiser wurde am 27. Februar x}. 1903 in Hannover als Beamtentochter ge- s}- 4t boren. Ihre Kindheit verlebte sie in fr "* Dresden. In Berlin fing sie als Statistin fr ?fr beim Theater an, spielte danach In der 5" i Provinz, tingelte auf Revuen, spielte In J 2 Berlin Theater. Mit dem Film "Eska- jj. pade", 1935, wurde sie bekannt. Bis x). 4t Kriegsende drehte sie über sechzig Filme. fr "fr Zum erstenmal heiratete Grethe Weiser fr ?fr mit sechzehn Jahren. Mit siebzehn be- j£ jj kam sie einen Sohn. Jetzt ist sie zum * 2 zweitenmal verheiratet. Ihr Mann ist 2 Reclitsanwalt und Filmproduzent. In jj. jg, Berlin-Grunewald, Herthastraße na, ist j). 4t Grethe Weiser jetzt zu Hause. fr Jr fr J W. A., Hamburg: Wann wurden Jan xj. 4t Kiepura und Martha Eggert geboren? fr -fr Welches waren ihre bekanntesten Filme? * £ Jan Ktepuras Geburtstag: 25. 4. Und j}. £ Martha Eggert: 7. 4. Nach dem Kriege xj- 4t filmten sie zusammen in ?Das Land des fr ?fr Lächelns" Martha Eggerts Filme von fr "fr früher: ?Blume von Hawaii", "Leise fle- fr * hen meine Lieder", "Der Zarewitsch", j£ 2 -Die Csärdäsfürstin". jj. 5 H. D., Celle: Vor Monaten sandte Ich J 2 an Luise Ullrich eine Filmidee. Nun höre jj. 5 Ich nichts von ihr. Sollte die Adresse j). "fc falsch gewesen sein, die Ich bei Ihnen $? -fr las? * J Wenn Sie folgende Adresse gelesen J 2 haben: München-Grünwald, Hugo-Jun- jj. ker-Straße 6, dann war sie richtig! Aber fr -fr auch das ist leider richtig: Man sollte fr -fr niemals Schauspielern eine Filmidee fr J* schicken! Das zeigt die Erfahrung. j£ 2 Schreiben Sie am besten, man möchte jj. 2_ Ihnen das Manuskript zurücksenden, da- x). 4t mit Sie es denen schicken, die ? Schau- fr ?fr Spieler einsetzen: An die Filmproduk- fr % tlonen fr -fr B. D., Hildesheim: Wie alt sind die * £ Darsteller aus ?Mädels vom Immenhof"7 fr T Und wie erreicht man sie? j£ 4t Jedesmal, wenn ein Film mit und für fr -fr die Jugend gespielt wurde, kommen In fr jj hundertfacher Ausführung die gleichen, fr 2 lieben Fragen. Und Jedesmal versuche j£ 5 Ich dann, diese Fragen zusammenzufas- jj. 4t sen, und Ich hoffe still und gefaßt: Nun xl- -{t wissen es alle! Kaum aber steht es in xj- "fr der Zeitung, kommen genau die gleichen fr j* Fragen wiederl Also: Fassen wir halt * 2 nochmals, für alle, und für mindestens jf vierzehn Tage zusammen: Alle Darstel- jj. 4l 1er aus "Mädels vom Immenhof" erreicht fr "fr man über die Adresse: Neue Filmverleih fr ?fr G.m.b.H., München 23. Leopoldstr. 26. * 2 Angelika Meissner-Voelkner Ist 16 Jahre J£ J alt. Heidi Brühl Ist 13 Jahre, Mattias jj. * Fuchs 15! So. fr t * 5 ADRESSEN DER WOCHE: Danny fr -fr Kaye: Centfox, Hollywood. ? Ivan Des- fr ?fr ny: München-Geiselgasteig, Bavaria, 5" 2 Filmplatz 7. ? MichaelJary: Hamburg 39, J 2 St.-Benedikt-Str. 9. ? Mona Bapttste: jj. Hamburg 13, Hallerstr 6. ? Paul Henkels: fr 4c Düsseldorf, Goltstetnstr. 13. ? Julia FJor- fr £ sen: Hamburg 13, Jungfrauenthal 13. *