TEERKESSEL ? BÜRGERMEISTER ? ELBELATJF ? FLAGGENSCHMUCK

Hamburger Rundblick

Feuer auf dem Dach hatte einer der beiden Bunker auf dem Heiligengeistfeld. Dicker Qualm stieg auf. Was brannte, war ein Teerkessel. Die Feuerwehr war schnell "obenauf".

*

Gleich sieben amerikanische Bürgermeister sind neugierig auf Hamburg. Anfang nächster Woche kommen sie zu einem dreitägigen Besuch in die Hansestadt. Das Besichtigungsprogramm umfaßt Stadt, Hafen, Wasserwerke und eine Badeanstalt.

Man darf an Bord steigen. Auf das britische U - Boot - Versorgungsschiff "Kingfisher" nämlich, das am Montag für sechs Tage an der Überseebrücke festmacht. Die Besichtigungszeiten: Dienstag und Mittwoch 14 bis 17.30 Uhr.

Morgen um 10,30 Uhr Eibchaussee, Ecke Hohenzollernring: Start zum Elbelauf der Schulen aus Altona und den Eibgemeinden. 1200 Schüler kämpfen in dreißig Mannschaften um fünf Wanderpreise der Schulbehörde und des Altonaer Bezirksamtes.

Hamburgs "Gummibeine" hatten wieder mal ein paar heiße Stunden. Es ging im Winterhuder Fährhaus um die Klubmeisterschaft für Boogie-Woogie und Jitterbug. Das Paar Siegfried Starcke und Ursel Schmidt machte das Boogie-Rennen. Beim Jitterbug siegten Hary Grothe und Irmi Richter.

Bitte umsteigen! Darum bittet die Bundesbahn ihre Fahrgäste vom 5. bis 12. September zwischen Blankenese und Sülldoif. Während dieser Zeit kann allnächtlich von 21 bis 5 Uhr wegen Gleisarbeiten kein Zug fahren. Busse sollen aushelfen.

Am 7. September zeigt sich Hamburg im Flaggenschmuck zu Ehren des Tages, an dem sich vor sechs Jahren der erste deutsche Bundestag und der Bundesrat konstituierten. :Kvava'va'^'4xri%:'i. :'!S"5Kffl""K"!S"!!K"5"

Mit der weißen Hochzeitskutsche des Hamburger Abendblattes fahren übermorgen, Montag,

zur goldenen Hochzeit

Wilhelm Petersen Maria Petersen

geb. Fischer

Abfahrt: 10 Uhr, Morgensternsweg 7, zu einer Fahrt zur Langbehnstraße 31.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: 1955