Foto

Das vier Monate alte Eisbärenbaby "Hummel", der Liebling aller Tierparkbesucher in Hamburg-Stellingen, wurde zum Fernsehstar im Bunker am Heiligengeistfeld. Die zwölfjährige Karin Schott (rechts) hatte sich gewünscht, den kleinen Eisbären kennenzulernen, und der NWDR erfüllte ihr diese Bitte. In einem Laufgitter läßt sich "Hummel" von Karin, ihrer Mutter und dem 'Sprecher Richerts bewundern.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: 1953