Wieder 5:2 für die Schweden

Die schwedische Eishockeymannschaft des IfK Vaexjoe konnte am Sonnabend Harvestehude in Hamburg auch im Rückspiel 5:2 (1:1, 2:1, 2:0) schlagen, obwohl es das fünfte Spiel ihrer Deutschlandrelse war. Ivar Johansson (2), Vorsberg und Karlsson (2) schössen die Treffer für die Gäste. Hain brachte die Hamburger 1:0 in Führung und Baas erzwang das vorübergehende 2:2 für Hanseaten.