WIR NOTIEREN KURZ

MARIKA KOMMT. Am 1. April beginnt im Theater am Besenbinderhof Marika Rökk mit ihrem Gastspiel "Zwei Stunden für Di*" Es wirken mit: Theo Nordhaus mit seinem Instrumental-Solisten, Werner stammer und seine Ballettgruppe, Maria Durchner, Herbert Felchtner, es singen und parodieren die Carmens*, es conferiert Karl Peukert.

DER WOLFGANG KRUGER VERLAG, HAMBURG, besteht Anfang April 15 Jahre. Das erste Verlagswerk war Nora Walns "Süße Frucht, bittere Frucht ? China", ein Buch, das immer noch neue Freunde findet.

EIN BLATT DER GUTENBERGBIBEL (Schätzwert 600 DM) versteigert Hauswedell, Hamburg, auf seiner Auktion am 31. März.

ALEXIS IM SYNCHRON- ATELIER. Die Rhythmoton synchronisiert zur Zeit das amerikanische Lustspiel "Leben ? wie ein Millionär". Unter der Dialogregie von Schröder- Jahn sind u. a. der bekannte Kabarettist Alexis, Hardy Krüger, Evy Gotthardt, Eduard Marks, Hans Richter und Katharine Brauren beteiligt.

WOCHE DES BUCHES 1"50. Die erste Buchwoche nach dem Kriege findet im Gebiet der Bundesrepublik in deT Zelt vom 7. bis 14. Mai statt. Veranstaltungen größerer und kleinerer Art schließen sich zu einer Kundgebung gro- ßen Stils für das Buch zusammen und werden die seit der Währungsreform neu angebahnte Geltung des deutschen Buchschaffens beweisen.

DIE INTERNATIONALE SOMMERAKADE- MIE des Salzburger Mozarteums findet vom 30. Juli bis "1. August statt. Anmeldeschluß: 1. Juni. An Lehrkräften werden u. a. genannt Ernst Krenek und Boris Blacher (Komposition). Ria Ginster (Gesang), Günther Ramin (Cembalo), Ru<t. Hartmann (Opernschule), Ernst Lothar (Schauspielregie).

FURTWÄNGLER ERÖFFNET BAYREUTH 1051. Die Bayreuther Festspiele 1951 werden am JrJ. Juli mit Beethovens neunter Sinfonie unter der Leitung von Dr. Wilhelm Furtwängler eröffnet. Das Programm für die Festspiele, deren Vorfinanzierung durch die neugeg rundete "Gesellschaft der Freunde von Bayreuth" gesichert werden soll, erscheint erst Im Juli 1*50. Bis Jetzt ist bekannt geworden, daß Hans Knappertsbusch "Parslfal" und "Die Meistersinger" dirigieren wird, doch wird für einen Teil der "Meistersinger-Aufführungen auch Josef Keilberth genannt. Herbert von Karalan soll den ?Ring des Nlllelungen" dirigieren.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.