Memeiländer treffen sich

Das Heiligengeistfeld wird schöner. Die Behelfsheime rund um den Bunker werden abgerissen, um der zukünftigen landwirtschaftlichen Ausstellung Platz zu machen. 350 Familien mußten umgesiedelt werden.

Ein Heimattreffen der Memelländer wird morgen im Winterhuder Fährhaus ab 10 Uhr veranstaltet. Die Festansprache hält Werftbesitzer Paul Lindenau. Anlaß zu dem Treffen ist das 75jährige Bestehen der Allgemeinen Deutschen Schiffszimmerer - Genossenschaft in Hamburg, die früher in Memel eine Werft besessen hat und dort 30 Jahre lang Holzschiffe baute.

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: 1950