Weiter Bomben auf Helgoland

Assoeiated Press

London, 29. Juli

Helgoland, iyird weiter Ziel für Übuhgsahgrif f 4 der britischen Luftwaffe bleiben. Die Insel sei ein Schutthaufen, auf dem höchstens noch eine Handvoll Fischer das Leben fristen könne, erklärte der parlamentarische Unterstaatssekretär im Luftfahrtministerium, Cr a w 1 ey, vor dem -Unterhaus. Es gibt kein geeigneteres Ubungsziel. Die Frage sei auch schließlich die, "ob ein paar Fischer ihrem Gewerbe nachgehen können, oder ob die Insel dem Interesse aller nutzbar gemacht wird." Wenn die internationale Lage nicht so ernst wäre, kannte vielleicht eine andere Antwprt gegeben werden. Im übrigen sei Helgoland erst 1890 Deutschland überlassen worden. ?Eine wirkliehe gefühlsmäßige Bindung an sie besteht deshalb bei den

Deutsehen nfcht"-(!)

Der konsen^ative nordirische Abgeordnete Professor Savory bezeichnete die Bombardierung der Insel als "internationales Verbrechen".