Beginn des Wahlkampfes

Der Wahlkampf für die Bürgerschaft begann gestern mit einer Kundgebung der DP in "Planten un Blomen", auf der Günter Stegelmann erklärte, die DP wolle den Wahlkampf mit der Parole "Kampf gegen die Diktatur der SPD" führen. Sie wolle keine Partei Im gewöhnlichen Sinne sein. Deshalb habe sie in Hamburg alle Organisationen, auch die Gewerkschaften, gebeten, ihre fähigsten Leute zu nennen. Die DP werde dann erwägen, sie als ihre Kandidaten aufzustellen.

© Hamburger Abendblatt 2018 – Alle Rechte vorbehalten.