Die Vorteilsseite für alle
Hamburger Abendblatt-Abonnenten

Genuss

Hamburger Abendblatt - Das Restaurant im Louis

Buchen Sie Ihr Hamburger Abendblatt-Geburtstags-Menü!

Für das „Hamburger Abendblatt – das Restaurant im Louis by Thomas Martin & Friends“ haben sieben verschiedene Köche unter der Schirmherrschaft von Sternekoch Thomas Martin unterschiedlichste Gourmet-Menüs kreiert. Ihre kulinarischen Leckerbissen können sich Leser und Freunde des Hamburger Abendblattes vom 8. August bis zum 14. Oktober auf der Zunge zergehen lassen.

Alle acht Tage wechseln die Köche und damit auch die Menüs. Für kulinarische Höhepunkte sorgen:

Rüdiger Mehlgarten kocht voraussichtlich vom 8.8.-15.8.

Fabio Haebel kocht voraussichtlich vom 17.8.-24.8.

Matthias Gfrörer kocht voraussichtlich vom 26.8.-3.9.

Jens Rittmeyer kocht voraussichtlich vom 5.9.-13.9.

Robin Pietsch kocht voraussichtlich vom 15.9.-25.9.

Philipp Johann kocht voraussichtlich vom 27.9.-5.10.

Thomas Imbusch kocht voraussichtlich vom 7.10.-14.10.

Sie können sich Tickets für ein Menü für einen festen Tag buchen. Ein Ticket gilt für eine Person. Es können Tickets für ein 3-Gänge-Menü (inkl. ein Aperitif, ein 3-Gänge-Menü, korrespondierende Weine zu jedem Gang, Wasser und eine Kaffeespezialität) für €70,- oder ein 5-Gänge-Menü (inkl. ein Aperitif, ein 5-Gänge-Menü, korrespondierende Weine zu jedem Gang, Wasser und eine Kaffeespezialität) für €125,- erworben werden.

Das 3-Gänge-Menü wird mittags von Montag bis Sonnabend serviert.
Das 5-Gänge-Menü wird sonntagmittags und jeden Abend serviert.

Mittags startet das Menü um 12.30 Uhr, Einlass ist um 12 Uhr.
Abends startet das Menü um 19.30 Uhr, Einlass ist um 19 Uhr.

Um mit der Produktion hinterherzukommen wird das Restaurant einige Ruhetage einlegen. Geschlossen bleibt das Lokal am: 11.8., 16.8., 25.8., 1.9., 4.9., 8.9., 14.9., 16.9., 22.9., 23.9., 26.9., 29.9., 6.10.

Tischvergabe:

Ein bestimmter Tisch kann nicht gebucht werden. Die Sitzplatzvergabe erfolgt vor Ort. Es gibt nur wenige zweier Tische und bei starker Buchung kann es sein, dass man zusammengesetzt wird. Wir können aber garantieren, dass Gruppen bis zu sechs Personen an einen Tisch gesetzt werden.

Tickets kaufen

1. Hamburger Abendblatt-Geschäftsstelle, Großer Burstah 18-32, Mo.-Fr. 9-19 Uhr, Sa. 10-16 Uhr (keine Versand oder Lizenzgebühren)

2. Hamburger Abendblatt-Ticket-Hotline, 040/30 30 98 98, Mo.-Fr. 8-19 Uhr, Sa. 8-13 Uhr, (Es fallen Versand- und Lizenzgebühren an)

Weitere Angebote