Hamburger Abendblatt LeserEvents

Kultur

Ildikó von Kürthy mit „ES WIRD ZEIT“ auf der Bühne!

Erleben Sie mit, wie die Autorin im Ernst Deutsch Theater liest, lacht und Szenen aus ihrem Roman ES WIRD ZEIT spielt.

Die Journalistin, ehemalige „Stern“-Redakteurin und Bestsellerautorin Ildikó von Kürthy hat ihren neunten Roman ES WIRD ZEIT ge-schrieben. Auch hier beweist sie wieder, dass sie Spezialistin für kluge, komische und warmherzige Unterhaltung ist. Das muss auf die Bühne! Seien Sie dabei, wenn Ildikó von Kürthy ihre Protagonistin Judith im Ernst Deutsch Theater zum Leben erweckt und gemeinsam mit Saskia Fischer Szenen spielt, lacht und liest.

„Was soll jetzt noch kommen?“ Judith ist fast fünfzig, und auf diese Frage fällt ihr leider keine zufriedenstellende Antwort ein. Die Kinder sind groß, ihr Mann ist in die Jahre gekommen und das Leben auch. Von der Liebe und dem Bindegewebe mal ganz zu schweigen. Dann stirbt ihre Mutter und Judith kehrt nach zwanzig Jahren in die alte Heimat zurück, wo sie ein gut gehütetes Geheimnis, Träume und Albträume zurückgelassen hat.Und plötzlich gerät alles aus den Fugen. Eine lebenslange Lüge stellt sich als Wahrheit heraus. Eine wiedergefundene Freundin hofft, den nächsten Sommer noch zu erleben, eine Jugendliebe funkelt vielversprechend, eine Urne macht Umwege und Judith stellt fest, dass es besser ist, sich zu früh zu freuen, als überhaupt nicht.

ES WIRD ZEIT ist die Geschichte einer Frau, die sich in der Mitte des Lebens entscheiden muss: Weitermachen oder neu anfangen? Es geht um Schuld und Freundschaft, das Älterwerden und das Jungbleiben, es geht um Liebe und Tod und darum, dass am Ende nichts verloren gehen kann. Wie der Roman ist auch dieser Abend bewegend und span-nend, herzzerreißend lustig und lässt auch dann niemanden allein, wenn es ernst wird.

Termin Montag, 7. Februar 2022
Sonntag, 13. Februar 2022
Ort Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schlüter-Platz 1
22087 Hamburg
Beginn 19.30 Uhr
Karten €20,– pro Person zzgl. Gebühren
(inkl. HVV-Nutzung)

Schutzmaßnahmen des Ernst Deutsch Theater für Ihren Theaterbesuch: Aktuell gilt in Hamburg die 2G-Plus Regelung. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig vor Ihrem Theaterbesuch über die aktuell geltenden Zugangs-bedingungen im Ernst Deutsch Theater unter: ernst-deutsch-theater.de/aktuelle-informationen-zu-ihrem-theaterbesuch

Selbstverständlich erfüllen wir auf unseren Veranstaltungen die aktuellen Corona Richtlinien zu Ihrer und Unserer Sicherheit!

Tickets kaufen

Wir informieren Sie gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutzgrundverordnung) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese erhalten Sie unter www.funkemedien.de/de/Datenschutzinformation/ oder der kostenfreien Rufnummer 0800 8043333.
Datenschutzanfragen richten Sie bitte an die
FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaA, Konzerndatenschutz, Friedrichstraße 34-38, 45128 Essen
oder an datenschutz@funkemedien.de

Karten gibt es exklusiv beim
Hamburger Abendblatt
Hamburger Abendblatt-Geschäftsstelle
Großer Burstah 18–32
Mo.-Fr. 9 bis 19 Uhr / Sa. 10 bis 16 Uhr
Hamburger Abendblatt-Ticket-Hotline
Tel. 040 / 30 30 98 98
Mo.-Fr. 8 bis 19 Uhr / Sa. 8 bis 13 Uhr
(Wenn nicht anders angegeben, Preise zzgl. Gebühren.)
Nicht in den Hamburger Abendblatt-Ticketshops erhältlich.

Weitere LeserEvents