Hamburger Abendblatt LeserEvents

Kultur

"Charleys Tante“ zu Besuch im Ernst Deutsch Theater!

Kommen Sie zur exklusiven Hamburger Abendblatt-Preview der weltberühmten Komödie um die Tante aus Brasilien.

Immer wieder ein reines Vergnügen, wenn Fancourt in Frauenkleider schlüpft und Charleys reiche Erbtante mimt. Brandon Thomas (1850–1914) schuf 1892 damit einen Komödienklassiker mit Welterfolg. Nun können Sie das Stück, das bis heute alle Aufführungsrekorde sprengt, wieder im Ernst Deutsch Theater erleben.

Es geht um Charley, der in Amy verliebt ist, und um Jack, der Kitty liebt. Die beiden Studenten planen ein Rendezvous. Allerdings sieht die strenge britische Etikette vor, dass bei dieser Verabredung eine Anstandsdame anwesend sein muss. Da will es ein glücklicher Zufall, dass Charleys reiche Erbtante ihren Besuch aus dem fernen Brasilien ankündigt. Alles ist bereits für das vertrauliche Tête-à-Tête vorbereitet, als die Nachricht eintrifft: Donna Lucia d‘Alvadorez verschiebt ihre Reise. Um die Situation zu retten, überreden Jack und Charley ihren Freund Fancourt in Frauenkleider zu schlüpfen und Charleys Tante zu mimen. Eine Rolle, an der er zunehmend Gefallen findet. Alles verläuft erstaunlich glatt, bis Charleys Vater und der sittenstrenge Onkel von Amy, zugleich Vormund von Kitty, die Bühne betreten. Die aberwitzige Situation gerät endgültig aus dem Ruder, als die echte Donna Lucia plötzlich vor der Tür steht...

Das Stück wurde mehrfach verfilmt, zuerst als Stummfilm mit Oliver Hardy 1915. Anschließend folgten viele große Schauspieler wie Sir Alec Guinness, Sir Rex Harrison, Emil Jannings, Boy Gobert, Gustaf Gründgens, Theo Lingen sowie Peter Alexander und Heinz Rühmann, um nur einige zu nennen. Jetzt können Sie exklusiv zur Preview zum Einheitspreis von € 29,–, inkl. HVV-Ticket. Für ein großartiges Vergnügen mit Peter Albers, Maria Hartmann, Frank Jordan, Anton Pleva und Daniel Schütter. Und bringen Sie einfach Ihre Tante mit!

Termin Mittwoch, 24. November 2021
Ort Ernst Deutsch Theater
Friedrich-Schlüter-Platz 1
22087 Hamburg
Beginn 19.30 Uhr
Karten €29,– pro Person zzgl. Gebühren
(inkl. HVV-Nutzung)

Schutzmaßnahmen des Ernst Deutsch Theater für Ihren Theaterbesuch: Für Ihren Theaterbesuch benötigen Sie einen negativen Coronavirus-Testnachweis. Ein Schnelltest (Antigen) darf bei Vorstellungsbeginn nicht älter als 24 Stunden sein (nicht erforderlich für Kinder unter 7 Jahre). Bitte halten Sie auch Ihren Ausweis bereit. Gemäß der Hamburgischen SARS-CoV-2-Eindämmungsverordnung ist die Vorlage eines Coronavirus-Impfnachweises oder eines Genesenennachweises einem negativen Coronavirus-Testnachweis gleichgestellt. Weitere Informationen zu Ihrem Theaterbesuch im Ernst Deutsch Theater finden Sie hier: www.ernst-deutsch-theater.de/aktuelle-informationen-zu-ihrem-theaterbesuch

Selbstverständlich erfüllen wir auf unseren Veranstaltungen die aktuellen Corona Richtlinien zu Ihrer und Unserer Sicherheit!

Tickets kaufen

Wir informieren Sie gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 (Datenschutzgrundverordnung) über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten. Diese erhalten Sie unter www.funkemedien.de/de/Datenschutzinformation/ oder der kostenfreien Rufnummer 0800 8043333.
Datenschutzanfragen richten Sie bitte an die
FUNKE MEDIENGRUPPE GmbH & Co. KGaA, Konzerndatenschutz, Friedrichstraße 34-38, 45128 Essen
oder an datenschutz@funkemedien.de

Karten gibt es exklusiv beim
Hamburger Abendblatt
Hamburger Abendblatt-Geschäftsstelle
Großer Burstah 18–32
Mo.-Fr. 9 bis 19 Uhr / Sa. 10 bis 16 Uhr
Hamburger Abendblatt-Ticket-Hotline
Tel. 040 / 30 30 98 98
Mo.-Fr. 8 bis 19 Uhr / Sa. 8 bis 13 Uhr
(Wenn nicht anders angegeben, Preise zzgl. Gebühren.)
Nicht in den Hamburger Abendblatt-Ticketshops erhältlich.

Weitere LeserEvents