Erholung am Strand: Birkenstock-Beschäftigte erhalten weiterhin zwei Tage mehr Urlaub
22.10.14
Urlaubsanspruch

Bundesarbeitsgericht lässt Ältere länger in den Urlaub gehen

Bundesarbeitsgericht entscheidet, dass Unternehmen Mitarbeiter bei freien Tagen unterschiedlich behandeln können. Zusätzliche Urlaubstage für ältere Mitarbeiter bleiben auch in Zukunft erlaubt. Von Andreas Hummel mehr...


Befruchtung einer Eizelle mit einer Injektionspipette in circa 100-facher Vergrößerung. Bis zu 20 Prozent der Paare haben Schätzungen zufolge Probleme bei der Fortpflanzung
22.10.14
Leistungskatalog

Kassen tragen Kosten für künstliche Befruchtung

Die Krankenversicherungen helfen Paaren mit unerfülltem Kinderwunsch. Die finanziellen Zuschüsse gehen oft sogar über den gesetzlichen Anspruch hinaus. Doch die Voraussetzungen sind streng formuliert. mehr...


Mitarbeiter des Autoherstellers Ford: Viele Unternehmen gönnen ihren älteren Arbeitnehmern ein paar Tage mehr Urlaub
21.10.14
Bundesarbeitsgericht

Ältere Mitarbeiter haben Anspruch auf mehr Urlaub

Sollen ältere Arbeitnehmer mehr Urlaubstage haben als jüngere? Einige Mitarbeiter eines Schuhherstellers aus Rheinland-Pfalz finden: Nein. Nun hat das Bundesarbeitsgericht ein Grundsatzurteil gefällt. mehr...


An den EU-Grenzen bleiben vor allem Kleidung und Medizin hängen
21.10.14
Online-Shopping

So vermeiden Sie teure Überraschungen beim Zoll

Sportschuhe aus den USA, ein Ladegerät aus Asien: Onlineshops aus aller Welt locken mit Schnäppchen. Doch wer aus dem Nicht-EU-Ausland nach Deutschland bestellt, muss einige Hürden einkalkulieren. mehr...


Die nächste Beitragserhöhung bei der privaten Krankenversicherung ist gewiss. Demnächst wollen die Konzerne ihre Kunden zumindest besser über günstige Tarifalternativen informieren
20.10.14
Gesundheit

Für Privatversicherte wird der Tarifwechsel leichter

Die Privaten Krankenversicherer geloben Transparenz und wollen Kunden den Wechsel in günstigere Tarife erleichtern. Höchste Zeit, doch mit vielen Verbesserungen erfüllen sie nur gesetzliche Vorgaben. mehr...

DWO_WI_Überschuldung__Teaser.jpg
19.10.14
Report

Singles geraten schneller in die Schuldenspirale

Schluss mit Männer-Klagen, dass Frau und Kind arm machen. Das Gegenteil ist richtig: 57 Prozent aller Menschen, die eine Schuldnerberatungsstelle aufsuchen, leben allein. Nie war die Zahl höher. mehr...


Eizelle auf Eis – immer mehr Akademikerinnen mit Karriereambitionen lassen ihre Eizellen einfrieren. Einige Arbeitgeber unterstützen das jetzt
15.10.14
Kind und Karriere

Apple zahlt Mitarbeiterinnen Einfrieren von Eizellen

US-Konzerne bieten Mitarbeiterinnen 20.000 Dollar – wenn diese ihre Eizellen einfrieren lassen, statt schwanger zu werden. Die jährliche Eisschrankgebühr müssen sie aber selber zahlen. mehr...


Für die teuerste Versicherung muss der Kunde fast 900 Euro pro Jahr mehr zahlen als für die günstigste
14.10.14
Versicherungen

Wechsel der Kfz-Police lohnt sich mehr denn je

Bis zu 900 Euro pro Jahr können Autobesitzer bei einem Wechsel der Versicherung sparen. Gerade im Herbst ist ein Preisvergleich sinnvoll. Bis zum 30. November sollte die Kündigung eingegangen sein. mehr...


Kleine Ölpumpen für Motorsägen fallen im Grundsatz unter die Embargo-Vorschriften. Die zuständige Behörde kann aber Ausnahmegenehmigungen erteilen
13.10.14
Russland

Überstunden für deutsche Beamte wegen Sanktionen

Die EU-Regeln für den Handel mit Russland erschweren Firmen den Export – und bescheren dem zuständigen Bundesamt damit erhebliche Mehrarbeit. Die Behörde muss sogar neue Mitarbeiter einstellen. mehr...


Günstige Angebote für kleine Fotobücher
13.10.14
Bildersammlung

Das sind die besten Online-Anbieter für Fotobücher

Sie gelten als nettes Geschenk zu jedem Anlass: Fotobücher. Doch im Nachhinein trüben versteckte Kosten und lange Lieferzeiten oft die Freude. Wie man den richtigen Anbieter findet. mehr...


Das komplizierte Fahrgastrechte-Formular braucht man gar nicht, um eine Entschädigung zu erhalten
12.10.14
Deutsche Bahn

Fahrgastrechte-Formular können Sie sich schenken

Zugverspätung? Gewusst wie, kommt man auch ohne kompliziertes Fahrgastrechte-Formular an sein Geld. Und während die Bahn Anträge zügig bearbeiten muss, können Reisende auch mit Alt-Fällen Geld machen. mehr...


Profiltest mit Ein-Euro-Münze: Wenn der drei Millimeter breite Messingrand des Geldstücks in den Profilrillen verschwindet, ist eigentlich genügend Restgummi vorhanden
08.10.14
Autofahren

Fehlende Winterreifen kosten 50 Prozent mehr Strafe

Einen gesetzlichen Stichtag für Winterreifen gibt es nicht. Aber Autofahrer, die bei Glatteis mit Sommerreifen erwischt werden, zahlen ab jetzt 60 Euro an Strafe. Das ist nicht mal das Tückischste. mehr...


Ein Kaufmann im Innendienst zahlt für seine BU-Versicherung weniger als der Ingenieur mit Außeneinsatz. Teuer wird es für Maurer oder Fassadenkletterer
08.10.14
Versicherungen

Krank, verletzt – berufsunfähig? Die Versicherung zahlt!

Versichern gegen den Notfall: Risikozuschläge, Prognosezeitraum, Laufzeit – auf diese Punkte sollten Sie ganz besonders achten, bevor Sie eine Berufsunfähigkeitsversicherung abschließen. mehr...


Beim Warten auf den Flieger mal kurz eine Versicherung abschließen? Das sollte man sich gut überlegen
07.10.14
Geschäftsmodell

Versicherer zocken Kunden mithilfe von Apps ab

Versicherer sind auf die App gekommen. Verbraucher sollen sich schnell die Reise- oder Skiversicherung für wenig Geld pro Tag laden – alles per Smartphone. Doch ein Abschluss lohnt meistens nicht. mehr...


Todesdrohung per E-Mail: Die Hintermänner solcher Mails setzen auf die Angst oder die Neugierde von Nutzern
06.10.14
E-Mail-Betrug

Wer nicht zahlt, wird mit dem Tod bedroht

Die Polizei warnt vor Betrugsversuchen. Per E-Mail verschicken Kriminelle vermeintliche Drohungen: Wer nicht antworte oder zahle, müsse sterben. Die neue Methode folgt indessen einem alten Muster. mehr...


Bei den neuen O2-Prepaid-Tarifen lässt sich Datenvolumen aufsparen – allerdings nur für einen Monat
05.10.14
Mobilfunk

O2-Prepaid-Tarif lohnt sich nur für Wenig-Surfer

Der Mobilfunker O2 hat seine Prepaid-Angebote neu ausgerichtet. Nun können Kunden nicht verbrauchte Rest-Dateneinheiten auch im Folgemonat noch nutzen. Der Tarif taugt aber nicht für jeden. mehr...

News aus den Bezirken
  • Altona


    • Hamburg Eimsbüttel

    Eimsbüttel


    • Hamburg Nord

    Nord


    • Hamburg Wandsbek

    Wandsbek


    • Hamburg Mitte

    Mitte


    • Hamburg Bergedorf

    Bergedorf


    • Hamburg Harburg

    Harburg


Top Bilder
Report

Das sind die größten Auslöser von Überschuldung

Fotografie

Günstige Anbieter für Fotobücher

Prominente

Prosten und posen beim Oktoberfest

Kriminalität

Die Diebstahl-Rangliste der Versicherer

Top Video Alle Videos
WON_OV_SEPA_Umstellung-stillBrightcove Videos
Mit dem Smart-Phone

So geht Mobile-Banking sicher

Es ist bequem und einfach. Doch ist es auch sicher? Online-Banking mit dem Smart-Phone und dem Tablet wird immer beliebter. Doch viel zu oft sind die kleinen Computer nicht richtig gesichert.mehr »

Unser Service für Sie
Finden Sie Ihren Traumjob!
Mieten und Kaufen in Hamburg & Umland
Schalten Sie kostenlos Ihre Anzeige
Suchen und Finden Sie Ihre Experten aus Hamburg
Die Veranstaltungssuche für Hamburg
Alle Termine für Hamburg und Umgebung
Blogs & Interaktion
Hamburgs Straßen – für Sie getestet

Alles über Ihre
Straße


Alle Informationen zum Abendblatt Straßentest »
title

Hamburger Presserunde

Vanessa Seifert diskutiert mit Gästen das Thema der Wochemehr

HA Mitarbeiter in den neuen Räumen

Matz ab

Der HSV-Blog: Nachrichten, Analysen und Live-Talkmehr

Fotolia_37623391_S.jpg

Kreuzworträtsel

Spielen Sie das Kreuzworträtsel kostenlos onlinemehr

Der HSV benötigt dringend Verstärkungen für den Bundesliga-Kader

Testen Sie Ihr HSV-Wissen

Der Hamburger SV: Vorsicht - diese Fragen haben es in sich!mehr

tb_reisemarkt.jpeg

Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

Button_EinrichtenWohnen.jpeg

Einrichten & Wohnen

Aktuelle Möbel und Trends in unserem Specialmehr

Hamburger Hochzeiten

Hamburger Hochzeiten

Das Hochzeitsportal vom Hamburger Abendblattmehr

Meine Meinung
Leitartikel

Juncker muss rasch ein Team formen

Egbert NießlerMeinung

Neuer Kommissionspräsident will wirtschaftlichen Aufschwung für EU organisierenmehr »

Im Thema
Frage des Tages

Die Grünen wollen einzelne Graffiti des kürzlich verstorbenen Sprayers OZ retten. Finden Sie das richtig?

  • 19%

    Ja

  • 81%

    Nein

Abgegebene Stimmen: 579
Weitere Nachrichten zu

Viele Einzelhändler wie das Möbelhaus Höffner verführen die Konsumenten mit der Null. Null-Zinsangebote, also der Kauf auf Pump, ist nicht mehr wegzudenken
05.10.14
BGH-Urteil

Wenn die Null-Prozent-Finanzierung zur Falle wird

Deutschlands Einzelhändler locken Kunden mit Kauf auf Pump. Doch mit einer Null-Prozent-Finanzierung verlieren Verbraucher wichtige Rechte, so ein Urteil des Bundesgerichtshof. Das kann teuer werden. mehr...


So wirbt Amazon für seine Kreditkarte
01.10.14
Produktcheck

Hinter Amazon-Kreditkarte lauern Kostenfallen

Die Amazon.de-Visa-Karte klingt zunächst attraktiv. Doch die Kreditkarte lohnt sich nur für Hardcore-Kunden des Onlinehändlers. Alle anderen sollten die Finger von dem Angebot lassen. mehr...


Auspuff wechseln, Bremsen erneuern oder gar den Motor austauschen – wer handwerkliches Geschick hat, kann sich in Selbsthilfewerkstätten austoben und im Vergleich zu Fachwerkstätten viel Geld sparen
30.09.14
Selbsthilfewerkstatt

So können Sie billig ihr Auto selbst reparieren

Weil Fachbetriebe immer teurer werden, boomen Selbsthilfewerkstätten. Denn entgegen der verbreiteten Meinung kann man auch moderne Autos selbst reparieren. Das Kfz-Gewerbe und der ADAC warnen jedoch. mehr...


Im Berliner Cafe „St. Oberholz“ verzichtet fast niemand auf sein Laptop. In Zukunft könnten immer mehr Betreiber ihre WLAN-Netze öffnen
30.09.14
Neues Gesetz

Warum es in Deutschland kein freies WLAN gibt

Einen selbstverständlichen Service sucht man in Deutschland vergebens. Es sind weniger freie WLAN-Netze verfügbar als in anderen Ländern. Schuld daran ist die Rechtslage. Die soll sich nun ändern. mehr...


Das ändert sich im Oktober: neue Regeln für Reisen nach Südafrika, die Einführung des elektronischen Grundbuchs, das Aus für die alte Gesundheitskarte sowie neue Regeln bei der Verpackungsverordnung
30.09.14
Neue Gesetze

Das ändert sich für die Deutschen am 1. Oktober

Der Monatswechsel bringt neue Regeln und Gesetze. Dieses Mal betrifft es Krankenversicherte, Führerscheinneulinge, Touristen und Grundbesitzer. Und alle, die etwas mit dem Grünen Punkt zu tun haben. mehr...


Die ICE-Fahrkarten in der ersten Klasse werden im Durchschnitt um 2,9 Prozent teurer
29.09.14
Deutsche Bahn

ICE-Tickets in der ersten Klasse werden teurer

Die Deutsche Bahn reagiert auf die neue Buskonkurrenz und verzichtet auf eine Preiserhöhung in der zweiten Klasse des Fernverkehrs. Die Erste Klasse und der Nahverkehr werden aber teurer. mehr...


Schon der Blick aufs Smartphone genügt: Bei einer solchen Szene kennen die Gesetzeshüter keine Gnade
28.09.14
Bußgeld

Beim Telefonieren am Steuer ist das Gesetz gnadenlos

Die Geldstrafe für unerlaubtes Telefonieren am Steuer hat sich zuletzt deutlich erhöht. Doch damit nicht genug. Die Gerichte urteilen extrem streng. Bisweilen übertreiben sie es allerdings. mehr...


Ein Mädchen lässt beim Sonnenuntergang auf einem Feld bei Hannover einen Drachen steigen
27.09.14
Nicht versichert

Spiel mit dem Drachen kann den Ruin bedeuten

Im Herbst beginnt die Drachensaison. Groß und Klein lassen die bunten Spielzeuge unbekümmert in den Himmel steigen. Doch für Schäden durch die "Fluggeräte" kommt die Haftpflichtversicherung nicht auf. mehr...


Der neue Bußgeldkatalog soll auch zu einem Umdenken der Fahrradfahrer führen
26.09.14
Straßenverkehr

Radfahrer sollen fürs Geisterfahren Strafe zahlen

Das Verkehrsministerium muss den neuen Bußgeldkatalog für Radfahrer korrigieren. Versehentlich wurde das Fahren auf der falschen Straßenseite legalisiert. Nun wird auf den Protest der Länder reagiert. mehr...


Ein Blick in den Aktenschrank könnte sich in diesen Wochen lohnen.
26.09.14
Bis 30. September

Diese Versicherungen sollten Sie jetzt kündigen

Sämtliche Versicherungspolicen sollten schnell auf den Prüfstand. Bei vielen Verträgen läuft die Kündigungsfrist zum 30. September ab. Wer die kommenden Wochen nutzt, kann viel Geld sparen. mehr...


Riesenrutsche auf der Wiesn: Hoffentlich geht nichts schief
24.09.14
Unfallversicherung

Mit der Party-Police sorglos ins Wiesn-Abenteuer

Oktoberfest-Besucher können sich gegen alkoholbedingte Stürze oder andere Unfälle auf der Festwiese versichern. Die Police to Go kann direkt vorm Ausgehen gebucht werden. Der Schutz hat aber Lücken. mehr...


Zwölf Kilometer Strecke muss die Drohne überwinden
24.09.14
Testbetrieb

Post lässt Paket-Drohne über die Nordsee pendeln

Der "DHL-Paketkopter" startet seinen Testbetrieb zur Nordsee-Insel Juist. Es ist europaweit das erste Projekt seiner Art. Vorerst transportiert die Drohne Arzneimittel. Doch das ist nur der Anfang. mehr...


Untersuchung beim Hautarzt: Viele Bundesbürger stehen im Krankheitsfall ohne jeden Versicherungsschutz da
24.09.14
Gesundheitswesen

75.000 Deutsche weiter ohne Krankenversicherung

Die Möglichkeit, bei der Rückkehr in die Krankenkasse Beitragsschulden erlassen zu bekommen, nutzt nicht mal die Hälfte der Betroffenen. Alle anderen bleiben weiterhin ohne Versicherungsschutz. mehr...


In Deutschland gibt es rund 200.000 Taxifahrer
24.09.14
Gehaltuntergrenze

Taxiverband fürchtet Jobabbau wegen Mindestlohns

Im Januar wird der Mindestlohn eingeführt. Der Branchenverband sieht jeden vierten Job bedroht. Man fühle sich "zwischen den Mühlsteinen Tarifpolitik und Uber zerrieben". mehr...


Nur in Altbauten soll die Mietpreisbremse gelten
23.09.14
Wohnungsmarkt

Warum die Mietpreisbremse für Streit sorgen wird

Die Koalition hat sich auf einen Kompromiss bei der Mietpreisbremse geeinigt. Allerdings gilt sie nicht für Neubauwohnungen. Und auch viele weitere Regeln sorgen bei Experten für große Skepsis. mehr...


Die ausführliche Beratung durch einen erfahrenen Experten, der nicht auf Provision schielt, ist das Ideal vieler Menschen. Doch nicht bei allen Versicherungspolicen lohnt sich der Gang zum Honorarberater wirklich
23.09.14
Finanzberatung

So kommen Sie günstig an jede Versicherungspolice

Verbraucherschützer werben hemmungslos für Honorarberater. Sie seien kompetent, unabhängig und böten Lösungen für jede Finanzfrage, heißt es. Doch längst nicht bei allen Versicherungen sind sie nötig. mehr...


Streik und Proteste am Amazon-Standort Bad Hersfeld. Die Mitarbeiter wollen, dass das Unternehmen einen Tarifvertrag mit der Dienstleistungsgewerkschaft Ver.di aushandelt. Doch Amazon hat sich bisher geweigert.
22.09.14
Amazon

Ver.di droht mit Streiks im Weihnachtsgeschäft

Der Versandhändler muss erneut mit Ausständen in der wichtigen Weihnachtszeit rechnen. Am Montag legten laut Ver.di 2000 Beschäftigte erstmals in vier Verteilzentren gleichzeitig die Arbeit nieder. mehr...


Aldi steigt mit dem Verkauf von Handy-Prepaid-Karten unter dem Namen „Aldi Talk“ mit Unterstützung des Mobilfunkbetreibers e-plus ins Mobilfunkgeschäft ein
22.09.14
Produktcheck

Aldis Telefontarif birgt einige Fallen

Der Discounter Aldi ist bekannt für billig. Auch bei Mobilfunktarifen können die Kunden deutlich günstiger wegkommen als bei Telekom, O2 und Co. Doch das Angebot ist nicht für jeden Kunden geeignet. mehr...


Eine Kündigung per Brief ist für viele nicht mehr zeitgemäß. Schneller geht’s per E-Mail
22.09.14
Rechtsrat

Wie man richtig per E-Mail ohne Komplikationen kündigt

Viele Verträge können heute per E-Mail gekündigt oder geschlossen werden. Aber eine deutsche Behörde erkennt Erklärungen in Form von elektronischen Schreiben nicht an. Das führt oft zu Komplikationen. mehr...


Netflix erlaubt seinen Benutzern am meistern parallele Streams
22.09.14
Streaming

Der Kampf der Online-Videotheken nutzt den Kunden

Das US-amerikanische Netflix will nun auch hierzulande den wachsenden Markt der Online-Filmanbieter aufmischen. Doch die Konkurrenz ist längst gut aufgestellt. Nur die Technik sollte man beherrschen. mehr...


Banken legen eine Menge Erfindergeist an den Tag, um in Zeiten von Mickerzinsen noch kostendeckend arbeiten zu können. Immer öfter verlangen sie von Kunden Gebühren, die rechtlich gar nicht zulässig sind. Die Kunden sind schon jetzt massiv genervt.
21.09.14
Dreiste Tricks

Viele Banken kassieren verbotene Gebühren

Um ihre Kosten in Zeiten der Magerzinsen zu decken, zeigen sich viele Banken sehr kreativ – und rechnen Leistungen ab, die eigentlich inklusive sind. Kunden müssen sich aber nicht alles bieten lassen. mehr...

Euroscheine
20.09.14
"Welt"-Leseraktion

Stellen Sie Experten Ihre Fragen zum Thema Geld

Am Sonntag zwischen 10 und 12.30 Uhr stehen 15 vom Bundesverband deutscher Banken ausgewählte Fachleute Rede und Antwort, wenn es um Ihre persönlichen Finanzen geht. Nutzen Sie die Chance. mehr...


Älteren Arbeitnehmern steht eine Kündigungsfrist von sieben Monaten zu
18.09.14
Gerichtsurteil

Längere Kündigungsfristen gelten nicht für Jüngere

Eine 31-Jährige wollte längere Kündigungsfristen auch für junge Arbeitnehmer durchsetzen. Die Richter des Bundesarbeitsgerichts gaben der Frau zwar teilweise recht – wiesen ihre Klage aber ab. mehr...

Mehr Hamburger Abendblatt
Karriere in Hamburg