23.11.12

Discounter Lidl

Salmonellen-Gefahr: Rückruf von Haselnusskernen

In dem Produkt "Gemahlene Haselnusskerne, 200 g Beutel" seien bei einer amtlichen Untersuchung Salmonellen nachgewiesen worden.

Foto: dapd
Prognose sieht Discounter Lidl ab 2016 vor Aldi
Wegen einer Salmonellen-Gefahr hat Lidl Haselnusskerne eines Ulmer Herstellers aus dem Verkauf genommen.

Ulm. Wegen einer Salmonellen-Gefahr hat Lidl Haselnusskerne eines Ulmer Herstellers aus dem Verkauf genommen. In dem Produkt "Gemahlene Haselnusskerne, 200 g Beutel" mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 06.06.2013 und 06.07.2013 seien bei einer amtlichen Untersuchung Salmonellen nachgewiesen worden, teilte der Hersteller Märsch Importhandels-GmbH am Freitagabend mit. Salmonellen könnten gesundheitliche Beschwerden hervorrufen.

Der Hersteller Märsch Importhandels-GmbH bittet alle Kunden dringend, die betroffenen Produkte nicht zu verzehren. Sie könnten in einer der Lidl-Filialen zurückgegeben werden. Der Kaufpreis werde dort erstattet, auch ohne Vorlage des Kassenbons.

(dpa)
Multimedia

Die Macht der Discounter

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
titleBrightcove Videos

mehr »

Top Bildergalerien mehr
Blue Port 2014

So schön ist der blaue Hamburger Hafen

Hasloh

Mehrere Verletzte nach Fund einer Rauchgranate

Fussball

HSV bolzt Kondition in Österreich

Heftige Unwetter über Westdeutschland

tb_reisemarkt.jpeg
Der Reisemarkt

Aktuelle Reise- und Urlaubsangebotemehr

teaser_fruehling.jpg
Frühling

Frühling in Hamburgmehr

teaser-bild_bruhn.jpeg
CityCenter Altona

Mittendrin statt nur nahbei.mehr

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr