Google einigt sich mit französischen Verlegern

Sa, 02.02.2013, 14.09 Uhr

Nach langen Verhandlungen ist der Streit zwischen Google und französischen Verlegern über die Nutzungsrechte im Internet beigelegt worden. Google zahlt 60 Millionen Euro in einen neuen Medienfonds.

Video: Reuters
Beschreibung anzeigen