28.11.12

Großbritannien

David Cameron setzt sich für Flutopfer ein

David Cameron setzt sich für Flutopfer ein
Quelle: Reuters
28.11.2012 0:56 min.

Knapp 1000 Häuser in Großbritannien stehen unter Wasser. Wer für die Schäden aufkommt, ist unklar. Premierminister David Cameron sagte jedoch, dass Versicherungen das tun müssen, wozu sie da sind.

Neuer Super-Transporter für die Bundeswehr
Wie Luna Schweiger gegen den Zirkus kämpft
Wenn eine Riesenschlange zum Shopping kriecht
18.12.2014 1:03 min. Was sagte Ziercke?Edathy-Ausschuss nimmt auch Ex-BKA-Chef ins Visier
18.12.2014 0:0-1 min. HSVZinnbauer: "Positive Signale bei Behrami"…
19.12.2014 0:0-1 min. Weihnachten im Duckdalben
18.12.2014 0:51 min. 540.000 Euro StrafeOberstaatsanwältin erklärt den Skandal um Reus
18.12.2014 1:03 min. Was sagte Ziercke?Edathy-Ausschuss nimmt auch Ex-BKA-Chef ins Visier
18.12.2014 0:0-1 min. HSVZinnbauer: "Positive Signale bei Behrami"…
19.12.2014 0:0-1 min. Weihnachten im Duckdalben
18.12.2014 0:51 min. 540.000 Euro StrafeOberstaatsanwältin erklärt den Skandal um Reus
19.12.2014 0:40 min. AustralienPolizei entdeckt acht erstochene Kinder