04.02.13

Weltstars und der Super Bowl

Beyoncé plant Welttournee - Justin Timberlake gibt Comeback

Rund um den Super Bowl traten die beiden Musikstars ins Rampenlicht. Dabei hatte vor allem Beyoncé eine weitere Überraschung parat.

New Orleans/Berlin. Super Bowl ist nicht nur Sportzeit, sondern auch Musikzeit. Rund um das amerikanische Mega-Spektakel rückten auch wieder zwei Stars der Musikszene ins Rampenlicht. Während Beyoncé nach ihrem Auftritt in der Halbzeitpause des Football-Finals mit einer Überraschung aufwartete, kehrte Justin Timberlake bei einer Super-Bowl-Party auf die Konzertbühne zurück.

Der 32-jährige US-Sänger gab nach jahrelanger Pause am Wochenende in New Orleans ein einstündiges Konzert im Rahmen einer Final-Party des US-Programmanbieters DirecTV. Mit schwarzem Anzug, weißem Hemd und großer schwarzer Fliege feierte der Popsänger (aktuelle Single: "Suit & Tie") sein Comeback vor einem Live-Publikum. Unterstützt wurde Timberlake von einer Band und den Rappern Timbaland und Jay-Z.

In den vergangenen Jahren hatte sich Timberlake auf seine Karriere als Schauspieler konzentriert. Mitte März erscheint sein Comeback-Album "The 20/20 Experience". In Deutschland wird der Sänger am 23. Februar in der ZDF-Show "Wetten,dass..?" erwartet.

Ebenfalls in Deutschland wird bald auch schon wieder Beyoncé zu sehen sein. Nach ihrem spektakulären Halbzeitauftritt im Superdome von New Orleans, bei dem die 31-Jährige live sang, gab Beyoncé auf ihrer Homepage bekannt, ab Mitte April auf eine knapp viermonatige Welttournee zu gehen.

Im Rahmen der "The Mrs. Carter Show"-Tour will Beyoncé mehr als 40 Mal auftreten, darunter am 22. Mai in der Münchner Olympiahalle und am 24. Mai in der Berliner O2-World. Insgesamt tourt die US-Sängerin sechs Wochen lang durch Europa.

(dpa)
Multimedia

Super Bowl: Ravens gegen 49ers

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
Jennifer Lopez In Concert - New York, NYBrightcove Videos

Jennifer Lopez wurde am 24. Juli 1969 in der Bronx, in New York City geboren. Das Multitalent kann bereits jetzt auf eine äußerst erfolgreiche Karriere zurückblicken. Ein beeindruckender Rückblick.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Aida Cruises

Feuer auf der Aida-Baustelle in Rostock

Brandstiftung

Autos in Hummelsbüttel ausgebrannt

Fußball

So sieht der HSV-Kader 2014/15 aus

Blankenese

Das Elbe-Camp am Falkensteiner Ufer

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr