13.11.12

Fernsehfilm

Veronica Ferres und Herbert Knaup drehen in Hongkong

Der Krimi mit dem Arbeitstitel "Hafen der Düfte" spielt unter anderem in Hongkongs Kunstszene. Regie führt Peter Gersina.

Foto: dapd
Die Schauspielerin Veronica Ferres
Die Schauspielerin Veronica Ferres

Frankfurt. Schauspielerin Veronica Ferres steht derzeit für einen neuen Fernsehfilm vor der Kamera. Der Krimi mit dem Arbeitstitel "Hafen der Düfte" spiele in Hongkongs Kunstszene, teilte Das Erste am Dienstag mit. Gedreht werde unter anderem in Kuala Lumpur. Unter der Regie von Peter Gersina spielten unter anderem auch Russell Wong, Herbert Knaup und Matthew Marsh.

Die 47-jährige Ferres schlüpft in die Rolle der Berliner Kunstexpertin Victoria Philips und übernimmt als Kuratorin eine Ausstellung, für die ihr Mann Peter (Knaup), Leiter der Auslandsakquise einer Bank, verantwortlich ist. Es handelt sich um die Haiman-Sammlung, die noch nie öffentlich gezeigt wurde. Doch trotz aller Sicherheitsmaßnahmen werden die wertvollen Exponate gestohlen. Ein Sendetermin steht noch nicht fest.

dapd
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos
Oberstaatsanwältin Barbara Vogelsang äußert sich zu Marco Reus und dem Fahren ohne FührerscheinBrightcove Videos

Fußballer Marco Reus muss 450.000 Euro Strafe zahlen. Ihm wird vorsätzliches Fahren ohne Fahrerlaubnis in sechs Fällen vorgeworfen. Im Interview äußert sich jetzt Oberstaatsanwältin Barbara Vogelsang.mehr »

Top Bildergalerien mehr

HSV spielt auf Schalke

Unwetter

Eiche kracht im Sturm auf Autos in Eppendorf

Niedersachsen

Gefahrgut-Unfall auf der A7 bei Göttingen

2. Bundesliga

FC St. Pauli gewinnt gegen Aalen

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr