24.02.13

Sachsen

Nacktrodler schlittern in Altenberg die Piste herab

Rund 4000 Zuschauer feuerten am Sonnabend die nur spärlich bekleideten, aber bestens gelaunten Männer und Frauen beim Nacktrodeln an.

Foto: dpa

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Nacktrodel-Wettbewerbs haben sichtlich Spaß

8 Bilder

Altenberg. Mit Höschen, Helm und Handschuhen bekleidet haben sich am Sonnabend bestens gelaunte Männer und Frauen eine verschneite Rodelpiste im sächsischen Altenberg herabgestürzt. Viel mehr war an Ausrüstung auch nicht erlaubt – schließlich handelte es sich um einen Nacktrodel-Wettbewerb, veranstaltet vom Radiosender R.SA. Insgesamt 26 Teilnehmer wagten sich nach Angaben von Sprecher Nico Nickel leichtbekleidet auf die Schlitten. Männer und Frauen fuhren getrennt um die Wette, für die Sieger gab es 1000 Euro zu gewinnen.

Über mangelnden Schnee konnten sich die Veranstalter in Altenberg nicht beklagen – im Gegenteil. Vor Beginn des Nacktrodelns habe es tagsüber wie verrückt geschneit, sagte Nickel. "Wir müssen die Strecke planieren, damit sie überhaupt berodelbar wird." Das heftige Schneetreiben habe vermutlich auch den erhofften ganz großen Zuschauerandrang verhindert. Mit 10.000 Besuchern war gerechnet worden. Nickel schätzte die Zahl am Nachmittag auf 4000.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. WirtschaftEnergiewendeBundesregierung scheitert am Klimaschutz
  2. 2. AuslandNordirakAmnesty wirft IS-Milizen massive Gräueltaten vor
  3. 3. DeutschlandRede in PolenGaucks Drohung gegen Putin erzürnt die Linke
  4. 4. AuslandUkraine-KonfliktRöttgen mahnt maßvolle Nato-Reaktion auf Putin an
  5. 5. WirtschaftMilliardär Petrov"Taktisch ist Putin immer gut, strategisch nicht"
Top Video Alle Videos
Hochwasser in ChinaBrightcove Videos

Besonders in der Provinz Chongqing kommt es seit Tagen zu schweren Regenfällen, die zu Hochwasser und Erdrutschen führen. Mindestens acht Menschen sind gestorben, 24 werden vermisst.mehr »

Top Bildergalerien mehr
GDL

Warnstreik legt Zugverkehr in Hamburg lahm

2. Bundesliga

FC St. Pauli verliert in Fürth

Abschied

"Gorch Fock" zu neuer Fahrt gestartet

Ausbruch

Vulkan Bárdarbunga auf Island spuckt Lava

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr