06.02.13

Harvards Theaterpreis

Eine Puddingschüssel für Schauspieler Kiefer Sutherland

Nach seiner französischen Kollegin Marion Cotillard kommt auch der Kanadier zu einem witzigen Preis, der von Studenten verliehen wird.

Foto: REUTERS
Sutherland poses at the party for the television series finale of 24 in Los Angeles
Der kanadische Schauspieler Kiefer Sutherland

Cambridge/Los Angeles. Kiefer Sutherland (46), Star der Echtzeit-Serie "24", wird seine Trophäensammlung mit einem "Hasty Pudding"-Preis vergrößern. Die Mitglieder der "Hasty Pudding Theatricals", einer bekannten Theatergruppe der Harvard-Universität, haben den Schauspieler am Dienstag zum "Mann des Jahres" erklärt. Bei der geplanten Preisvergabe am Freitag (8. Februar) wird Sutherland nach alter Tradition einen goldfarbenen Pudding-Topf entgegennehmen. Im vergangenen Jahr wurde der Komiker und Schauspieler Jason Segel von den Studenten hofiert.

Sutherland ist derzeit in der Mystery-Serie "Touch" auf dem Bildschirm zu sehen. Der Sohn von Hollywoodstar Donald Sutherland ist aus Filmen wie "Melancholia", "Nicht auflegen!", "Spurlos" und "Flatliners" bekannt.

Die diesjährige "Frau des Jahres" hat ihren Preis bereits erhalten. Für die französische Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard gab es Ende Januar eine Puddingschüssel und eine lustige Parade über den Harvard Square in Cambridge (US-Bundesstaat Massachusetts). Eingerahmt war sie von männlichen Studenten in schrillen Frauenkleidern, Perücken und Glitzer-Make-Up.

Marion Cotillard
Foto: AP Oscar-Preisträgerin Marion Cotillard mit ihrer Puddingschüssel

Die Auszeichnung wird seit den 1950er Jahren von der Theatergruppe der Universität für "bleibende und beeindruckende Beiträge in der Welt des Entertainments" verliehen – mit einem deutlichen Augenzwinkern.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareParteitagAdieu Apokalypse – den Grünen gehen die Themen aus
  2. 2. AuslandIslamischer StaatDas Kalifat der Wahnsinnigen beginnt zu wanken
  3. 3. AuslandKampf gegen ISErdogan lässt sich von den USA zu nichts bewegen
  4. 4. KommentareDemütigungPutins Russland leidet am Versailles-Syndrom
  5. 5. DeutschlandFamilienministeriumManuela Schwesig - modern, nervig, erfolglos
Top Video Alle Videos
File photo of director Mike Nichols posing at premiere of his film "Closer" in Los Angeles.Brightcove Videos

Nicht viele Regisseure haben im Kino und auf der Bühne Geschichte geschrieben. Mike Nichols gehört zu den ihnen. Er ist im Alter von 83 Jahren gestorben.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Weltpremiere

Neues Musical im neuen Theater in Hamburg

Bundesliga

HSV gegen Bremen

Formel 1

Hamilton vor Rosberg im Saisonfinale

Hamburg

Schießerei bei Party in Billbrook

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr