20.01.13

Schock für Schauspielerin Bericht: Hilary Swank wurde im Taxi beraubt

83rd Academy Awards - Arrivals

Foto: dpa

83rd Academy Awards - Arrivals

Als das Auto kurz stillstand, ergriffen die drei Täter ihre Chance: Sie zerbrachen ein Taxifenster und entrissen Swank die Handtasche.

Auch gut bewachte Hollywood-Stars sind nicht vor Überfällen gefeit: Laut "news.sky.com" wurde Schauspielerin Hilary Swank, 38, in einem Taxi im Norden von Paris beraubt. Als das Auto kurz stillstand, ergriffen die drei Täter ihre Chance: Sie zerbrachen ein Taxifenster und entrissen dem verdutzten Celebrity die Handtasche.


Swank erlitt einen kleinen Schock, verletzt wurde sie nicht. Die drei Täter kamen angeblich aus dem Nichts und waren genauso schnell wieder verschwunden.


In Paris sind solche Überfälle im Stau keine Seltenheit.