18.01.13

Französischer Schauspieler

Dekadent: Zwei Häuser für Gérard Depardieu in Russland

Das Herz des französischen Filmstars Gérard Depardieu schlägt weiter für Russland. Der 64-Jährige genießt dort die Weite und die Ruhe.

Foto: dapd
Russia Gerard Depardieu
Neu-Russe Gérard Depardieu

Moskau. Der französische Schauspieler Gérard Depardieu (64), neuerdings auch russischer Staatsbürger, lässt sich in einem Dorf bei Moskau ein Haus bauen. Das Grundstück im Wert von umgerechnet etwa 90.000 Euro habe die Größe eines halben Fußballfeldes und werde streng bewacht, berichtete die Zeitung "Komsomolskaja Prawda" am Freitag. Ein Teich mit Wildenten habe es dem Hobbyangler Depardieu dort besonders angetan, zudem befinde sich in der Nähe ein Flughafen. Ein zweites Haus soll der Neu-Russe in der Teilrepublik Mordwinien an der Wolga sogar geschenkt bekommen, hieß es. Dies hätten Depardieu und Gouverneur Wladimir Wolkow so vereinbart.

Aus Protest gegen geplante höhere Steuern in Frankreich hatte sich der Schauspieler bei Kremlchef Wladimir Putin zu Jahresbeginn einen russischen Pass abgeholt. "Ich möchte sehr bald wieder einmal nach Mordwinien kommen, um mit einer Angel am Teich zu sitzen und im Birkenhain zu spazieren", schrieb Depardieu nun in einem Brief an Gouverneur Wolkow. Er sehne sich nach der "russischen Seele".

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. DeutschlandHauptsache EckpunkteDie große Verschleierungstaktik der Bundesregierung
  2. 2. WirtschaftNobelpreisträgerDer Euro muss weg für Europas Aufschwung
  3. 3. AuslandBiologische KriegsführungRussland hat Ebola zur Waffe gemacht
  4. 4. AuslandErdogan-NachfolgeDavutoglu, Geo-Stratege in den Startlöchern
  5. 5. AuslandIS-MilizenDas einträgliche Geschäft mit den Entführungen
Top Video Alle Videos
Eiskalt: Schlagersängerin Helene Fischer bei der "Ice Bucket Challenge".  Brightcove Videos
Ice Bucket Challenge
So cool ist Helene Fischer

Fußballer Marco Reus sei Dank: Der Nationalspieler hat Helene Fischer für die "Ice Bucket Challenge" nominiert. Die Schlagersängerin nahm die Herauforderung an stellt sich dem Eis-Schock. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Unfall

Motorradfahrer stirbt in Winterhude

Niedersachsen

Anhänger fängt Feuer – Autobahn gesperrt

Klima

Kalifornien ächzt unter Jahrhundert-Dürre

Hiroshima

Hiroshima: 39 Menschen bei Erdrutsch getötet

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr