04.01.13

Landau

Flucht vor Flammen – Familie springt aus dem ersten Stock

Das Feuer ist kurz nach Mitternacht ausgebrochen und hat das Haus der Familie komplett zerstört. Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen.

Foto: picture alliance
Blaulicht
Das Feuer ist aus bisher ungeklärten Gründen im vorderen Teil eines abgestellten Autos ausgebrochen und griff dann auf das Gebäude über

Landau. Mit Sprüngen aus der ersten Etage hat sich eine vierköpfige Familie aus einem brennenden Haus in der Landauer Altstadt gerettet. Der 45-jährige Familienvater habe am frühen Freitagmorgen die aus dem Gebäude springenden Kinder aufgefangen und sich dabei das Sprunggelenk gebrochen, sagte Sprecher Emil Pahle von der Polizei Landau. Er sei noch in der Nacht operiert worden. Sein 13 Jahre alter Sohn, die dreijährige Tochter und seine 37-jährige Frau kamen mit leichten Rauchvergiftungen davon.

Das Feuer sei kurz nach Mitternacht ausgebrochen und habe das Haus der Familie komplett zerstört, sagte der Sprecher. Die Feuerwehr konnte den Brand bis zum frühen Vormittag löschen und ein Übergreifen der Flammen auf nebenstehende Gebäude weitgehend verhindern.

Das Feuer sei aus bisher ungeklärten Gründen im vorderen Teil eines abgestellten Autos ausgebrochen und habe dann auf das Gebäude übergegriffen, berichteten die Ermittler. Brandstiftung könne nicht ausgeschlossen werden. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft sollen nun zwei Sachverständige die Ursache des Brandes klären. Der Schaden geht nach Angaben der Polizei in die Hunderttausende. "Das ganze Hab und Gut der Leute ist verbrannt", sagte der Sprecher. Das Sozialamt der Stadt Landau suche nun nach einer Notunterkunft für die betroffene Familie.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. Henryk M. BroderDer deutsche FriedenHat der Dritte Weltkrieg vielleicht schon begonnen?
  2. 2. AuslandFrankreichFürs Comeback plant Sarkozy eine neue Partei
  3. 3. AuslandNach ReferendumSchotten-Premier Salmond tritt zurück
  4. 4. DeutschlandUkraine-KriseGauck missbilligt Verhalten der Russland-Versteher
  5. 5. DeutschlandAsylkompromissKretschmann stellt Grünen-Spitze bloß
Top Video Alle Videos
Der Kopffüßler wiegt 350 Kilo.Brightcove Videos

Ein neuseeländischer Fischer hat einen 350 Kilo schweren Kalmar gefangen. Jetzt stürzen sich Wissenschaftler auf das Tier, um die Geheimnisse des Tiefsee-Wesens zu entschlüsseln. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Harvard

Ig-Nobelpreise: Erst lachen, dann denken

Großbritannien

Schottland nach dem Referendum

Hamburg

Babyleichen am Hauptbahnhof entdeckt

Polizei

Bilder vom Blitzmarathon 2014 in Hamburg

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr