01.01.13

Baden-Württemberg

Massenkarambolage bei Ulm - Drei Todesopfer

Zwölf Autos rasten auf der Bundesstraße 30 im Süden von Ulm ineinander. Drei Menschen starben, 16 weitere wurden teils schwer verletzt.

Von Anna Ringle-Brändli
Foto: dpa
Drei Tote bei Massenkarambolage nahe Ulm
Rettungskräfte sind an der Unfallstelle bei Ulm (Baden-Württemberg) im Einsatz. Bei einer Massenkarambolage auf der Bundesstraße 30 in Höhe von Ulm-Donaustetten südlich von Ulm sind in der Silvesternacht drei Menschen ums Leben gekommen

Ulm. Bei einer Massenkarambolage auf der Bundesstraße 30 südlich von Ulm sind in der Silvesternacht drei Menschen ums Leben gekommen. 16 weitere wurden teils schwer verletzt, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Bei den Todesopfern handele es sich um ein Ehepaar im Alter von 80 Jahren aus Ulm sowie einen 20-Jährigen aus dem Kreis Biberach. Wie es zu dem folgenschweren Zusammenstoß von zwölf Autos kam, blieb zunächst unklar.

"Vermutlich könnte eine Nebelbank Ursache für den Unfall sein", sagte ein Polizeisprecher. In der Nacht habe dichter Nebel geherrscht. Das Trümmerfeld des Unfalls, das sich über mehr als hundert Meter erstrecke, werde von zahlreichen Polizisten und Gutachtern abgesucht. Die Bundesstraße in Höhe Ulm-Donaustetten wurde beidseitig gesperrt. Die Polizei schätzte, dass die Bergungsarbeiten noch bis zum späten Vormittag dauern könnten.

Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben um 01.15 Uhr. Alle Wagen, die in die Massenkarambolage verwickelt waren, waren aus Biberach kommend in Richtung Ulm unterwegs, wie der Sprecher sagte. Der 20-Jährige, der bei dem Unfall ums Leben kam, saß nicht in dem Auto des toten Ehepaares, sondern war Mitfahrer eines anderen Wagens. Für alle drei kam jede Hilfe zu spät, sie starben noch an der Unfallstelle. Die Verletzten wurden in umliegende Kliniken gebracht, drei von ihnen mit schweren Verletzungen.

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. KommentareRussische ProvokationGegen Wladimir Putin hilft nur die harte Hand
  2. 2. AuslandNato-KonfrontationRaketen, Jets, Radare – wie Moskau aufrüstet
  3. 3. WirtschaftPositivanreizeBald Prämien statt Sanktionen für Hartz-Empfänger?
  4. 4. DeutschlandVerkehrsabgabeDie Pkw-Maut kommt – aber ganz anders als gedacht
  5. 5. PanoramaVerschollenes FlugzeugZwei Kinder klagen als Erste wegen MH 370
Top Video Alle Videos
Sri Lanka: Erdrutsch zerstört hunderte Häuser Brightcove Videos

Im Süden von Sri Lanka hat eine Schlammlawine 140 Häuser verschüttet. Mindestens 10 Menschen kamen dabei ums Leben, rund 300 werden vermisst. Viele hatten Warnungen ignoriert. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Handelskammer

"Cheese and bread" bei der Morgensprache

DFB-Pokal

HSV-Fan attackiert Franck Ribéry

Hamburger Sprayer

Diese "Oz"-Bilder sind noch zu verkaufen

Architektur

Das sind Hamburgs "Bauwerke des Jahres"

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr