28.12.12

Nach nur vier Wochen

Broadway-Stück von Katie Holmes wird abgesetzt

Das Drama "Dead Accounts", in dem die Exfrau von Tom Cruise eine Hauptrolle hat, wird nach 44 Aufführungen bereits am 6. Januar eingestellt.

Foto: dapd
12-12-12
Das Drama "Dead Accounts" in dem US-Schauspielerin Katie Holmes eine Hauptrolle hat, wird nach 44 Aufführungen bereits am 6. Januar eingestellt

New York. Erst vor wenigen Wochen wurde die Premiere mit einer großen Party zelebriert, im Januar ist schon wieder Schluss: Für US-Schauspielerin Katie Holmes bleibt ihre Rückkehr an den Broadway ein kurzes Intermezzo. Das Drama "Dead Accounts", in dem die Exfrau von Tom Cruise eine Hauptrolle hat, wird nach 44 Aufführungen bereits am 6. Januar eingestellt, wie die Produzenten am Donnerstag mitteilten. Schon bei seiner Premiere am 29. November war das Theaterstück der US-Autorin Theresa Rebeck bei den Kritikern durchgefallen.

Gründe nannten die Produzenten nicht, die "New York Times" berichtet von schleppenden Kartenverkäufen. Das Stück, mit der gerade geschiedenen Ex-Frau von Tom Cruise in der Hauptrolle, ist eine Scheidungskomödie.

Der Zeitung zufolge wird es von "Dead Accounts" – nach 27 Voraufführungen – 44 reguläre Vorstellungen gegeben haben. Vom vorherigen Stück der Autorin Theresa Rebeck, "Seminar", seien es fast 200 gewesen. Das Stück habe enttäuscht und in der Woche vor Weihnachten sei nur ein Viertel des erhofften Ergebnisses eingespielt worden.

In dem Stück spielt Holmes Lorna, eine frustrierte junge Frau aus der amerikanischen Provinz – "wo die Menschen an Gott glauben, Mayonnaise zum Kochen verwenden und Linoleum auf dem Boden haben". Sie langweilt sich zu Tode, bis plötzlich ihr Bruder auftaucht und alles im Tumult versinkt. Das Stück war von Kritikern mäßig aufgenommen worden. Der Kritiker der "New York Times" schrieb, man vergesse es schon wieder, noch während man es sieht.

Holmes erlangte als Schauspielerin vor allem durch ihre Rolle in der Teenager-Serie "Dawson's Creek" internationale Bekanntheit. 2008 feierte sie ihr Broadway-Debüt. In diesem Jahr ließ sich Holmes nach sechs Jahren Ehe von Hollywoodstar Tom Cruise scheiden.

(dapd/dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. Pop-MusikJoe Cocker †Er war der Großvater der Luftgitarre
  2. 2. KulturBritischer SängerJoe Cocker stirbt im Alter von 70 Jahren
  3. 3. DeutschlandAnti-Islam-DemoWie Pegida den "alliierten Mediendschihad" attackiert
  4. 4. WirtschaftStatistikSo teuer war Hartz IV für Deutschlands Steuerzahler
  5. 5. KommentarePutin & CoWenn Friedenspropaganda zur Waffe wird
Top Video Alle Videos

Der britische Sänger Elton John hat seinen Partner David Furnish geheiratet. Die beiden Männer sind zwar schon seit 1993 ein Paar, die Homo-Ehe ist jedoch erst seit März 2014 in England legal.mehr »

Top Bildergalerien mehr
Boxen

Trainerlegende Fritz Sdunek gestorben

Bilder des Jahres

Hamburger Jahresrückblick 2014

Brandstiftung

Millionenschaden nach Großbrand

Sänger ist tot

Udo Jürgens – ein Leben auf der Bühne

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr