21.12.12

Niederlande

Prinzenfamilie feiert Weihnachten in Argentinien

Willem-Alexander und Máxima besitzen am Rand des beliebten Touristenortes Villa La Angostura ein Grundstück. Die Familie will entspannen.

Foto: dpa
Niederländische Prinzenfamilie
Das niederländische Kronprinzenpaar Willem-Alexander und Máxima mit ihren Töchtern Alexia, Amalia und Ariane (li.-re.)

Amsterdam. Der niederländische Kronprinz Willem-Alexander (45) und seine Frau, Prinzessin Máxima (41), werden Weihnachten mit ihren drei Töchtern in Argentinien verbringen. Nach Beginn der Schulferien von Amalia (9), Alexia (7) und Ariane (5) reiste die Familie am Freitag nach Villa La Angostura in den Anden, wie der Hof in Den Haag mitteilte. Es ist das dritte Jahr, dass die Royals Weihnachten gemeinsam mit Máximas Familie in ihrer Heimat feiern.

"Ich liebe diesen Ort", hatte Prinzessin Máxima bei dem vorigen Besuch in Villa La Angostura 2010 gesagt. Willem-Alexander und Máxima besitzen am Rand des beliebten Touristenortes, in dem Máximas Bruder Martín ein Bistro betreibt, ein Grundstück.

Wie die Familie die Festtage verbringen wird, wurde nicht mitgeteilt. Sie gingen spazieren, pflückten Blumen und seien mit der Familie zusammen, hatte Máxima vor zwei Jahren gesagt. "Wir haben kein Programm, das ist das Schöne an Ferien." Einziger offizieller Programmpunkt in diesem Jahr ist ein Fototermin für die Medien am Sonntag.

Dieses Weihnachtsfest der königlichen Familie wird überschattet von dem tragischen Unglück von Prinz Friso, dem zweitältesten Sohn von Königin Beatrix. Er war im Februar beim Skifahren im österreichischen Lech von einer Lawine verschüttet worden und liegt seitdem mit schweren Hirnschäden in einer Londoner Klinik im Koma.

(dpa)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandTeure AggressionPutins riskanter Ritt auf dem russischen Bären
  2. 2. DeutschlandFalscher DemonstrantRTL macht rechte Stimmung bei Pegida in Dresden
  3. 3. DeutschlandYasmin Fahimi"Pegida-Organisatoren sind geistige Brandstifter"
  4. 4. Henryk M. BroderPegidaDas deutsche Festival des Wahnsinns
  5. 5. KommentareZuwanderungDer Wohlfahrtsstaat Schweden ist in der Krise
Top Video Alle Videos

Tierischer Schock für die Besucher eines Einkaufszentrums in Neu-Dehli: Eine fast fünf Meter lange Python hatte sich in die indische Hauptstadt verirrt. Die Rettung der Schlange dauert Stunden. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Hamburg

50-Jähriger bei Autocrash schwer verletzt

Bundesliga

HSV erkämpft Remis auf Schalke

Bahrenfeld

Nicht nur Weihnachten: Flüchtlinge helfen Armen

Unwetter

Eiche kracht im Sturm auf Autos in Eppendorf

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr