03.12.12

Spanien

Erneute Hüftoperation: König Juan Carlos braucht viel Ruhe

Der König will seine Amtsgeschäfte am 6. Januar 2013 bei einer Militärparade wieder aufnehmen. Einen Tag zuvor wird der Monarch 75 Jahre alt

Foto: REUTERS
Spain's King Juan Carlos sits in a car after being released from a hospital after a hip operation in Madrid
König Juan Carlos beim Verlassen der Klinik in Madrid

Madrid. Spaniens König Juan Carlos will sich dieses Mal bei der Erholung von einer Hüftoperation mehr Zeit lassen. Im Frühjahr hatte sich der 74 Jahre alte Monarch kurze Zeit nach der Einsetzung einer künstlichen Hüfte auf der rechten Seite zu viel zugemutet und musste ein zweites Mal operiert werden. Vor eineinhalb Wochen erhielt er auch an der linken Hüfte ein künstliches Gelenk.

Beim Verlassen des Krankenhauses wurde Juan Carlos von Reportern gefragt, ob er jetzt mehr Geduld aufbringen werde. Der König antwortete nach Medienberichten vom Montag: "Wie gemein Ihr seid! Ja, diesmal werde ich mir mehr Ruhe gönnen." Der Monarch war am Sonntagabend aus dem Krankenhaus entlassen worden und in den Zarzuela-Palast zurückgekehrt. Beim Verlassen der Klinik witzelte er: "Ich verlasse jetzt die Werkstatt."

Der König will nach Informationen der Zeitung "El Mundo" seine Amtsgeschäfte am 6. Januar 2013 bei einer traditionellen Militärparade wieder aufnehmen. Einen Tag zuvor wird der Monarch 75 Jahre alt.

(dpa)
Multimedia
Monarch

Juan Carlos - König von Spanien

Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandLkw passieren GrenzeUkraine wirft Russland direkte Invasion vor
  2. 2. WirtschaftRüstungChinas Hyperschall-Geschoss trifft nur die Wüste Gobi
  3. 3. AuslandGeschäft mit PässenTausende Reiche werden gegen Geld EU-Bürger
  4. 4. AuslandGeköpfter JournalistDiese Mail bekam Foleys Mutter von den IS-Mördern
  5. 5. SC Paderborn 07ProvinzposseGegen die Wand – Bizarrer Streit beim SC Paderborn
Top Video Alle Videos
Komiker Otto Waalkes hat die "Ice Bucket Challenge" angenommen. Aus aller Welt

Die "Ice Bucket Challenge" ist offenbar nicht zu stoppen: Jetzt hat sich auch Otto Waalkes der Herausforderung gestellt. Schlagersängerin Helene Fische hatte den Komiker für die Eisdusche nominiert. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Eimsbüttel

Unfall im Grindelviertel

Oberhaupt der Tibeter

Der Dalai Lama zu Besuch in Hamburg

Westerstede

Gaza-Opfer in Niedersachsen behandelt

Unfall

Motorradfahrer stirbt in Winterhude

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr