02.12.12

Hessen

In Plastiktüte entdeckt: Totes Baby soll obduziert werden

Ein Zeuge hat das in Plastiktüten und einem Handtuch eingewickelte Neugeborene in Kassel am Straßenrand entdeckt. Die Polizei ermittelt.

Foto: dapd
In dieser Plastiktüte mit der Aufschrift "Galipp - Schuhmode und mehr" wurde das tote Baby im Landkreis Kassel entdeckt
In dieser Plastiktüte mit der Aufschrift "Galipp - Schuhmode und mehr" wurde das tote Baby im Landkreis Kassel entdeckt

Kassel. Ein toter Säugling, der an einem Straßenrand im Landkreis Kassel entdeckt wurde, soll obduziert werden. Davon erhoffen sich die Ermittler Hinweise in dem noch ungeklärten Fall, teilte die Polizei Kassel am Sonntag mit. Wann Ergebnisse vorliegen könnten, war zunächst unklar.

Ein Zeuge hatte das in Plastiktüten und mit einem Handtuch eingewickelte kleine Mädchen am Sonnabend gegen 16 Uhr an der Kreisstraße 51 zwischen Grebenstein und dem Ortsteil Udenhausen gefunden. Zur Todesursache und zu den Hintergründen war zunächst nichts bekannt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

(dpa/dapd)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Top Video Alle Videos

Dieses Hilfsaktion könnte so auch im Drehbuch einer Hollywood-Komödie stehen: Eine Katze sitzt schreiend auf einem Baum - sie kommt nicht mehr runter. Dann nehmen sich Nachbarn der Tier-Rettung an. mehr »

Top Bildergalerien mehr
Kreis Pinneberg

Überfall auf Mitarbeiter eines Asia-Imbisses

Clubverbot

Razzia bei den Hells Angels

Polizei

Flüchtlinge besetzen Kreuzung in Bahrenfeld

Bundesliga

Werder steckt nach 0:1 gegen Köln weiter in Krise

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr