02.12.12

Hessen

In Plastiktüte entdeckt: Totes Baby soll obduziert werden

Ein Zeuge hat das in Plastiktüten und einem Handtuch eingewickelte Neugeborene in Kassel am Straßenrand entdeckt. Die Polizei ermittelt.

Foto: dapd
In dieser Plastiktüte mit der Aufschrift "Galipp - Schuhmode und mehr" wurde das tote Baby im Landkreis Kassel entdeckt
In dieser Plastiktüte mit der Aufschrift "Galipp - Schuhmode und mehr" wurde das tote Baby im Landkreis Kassel entdeckt

Kassel. Ein toter Säugling, der an einem Straßenrand im Landkreis Kassel entdeckt wurde, soll obduziert werden. Davon erhoffen sich die Ermittler Hinweise in dem noch ungeklärten Fall, teilte die Polizei Kassel am Sonntag mit. Wann Ergebnisse vorliegen könnten, war zunächst unklar.

Ein Zeuge hatte das in Plastiktüten und mit einem Handtuch eingewickelte kleine Mädchen am Sonnabend gegen 16 Uhr an der Kreisstraße 51 zwischen Grebenstein und dem Ortsteil Udenhausen gefunden. Zur Todesursache und zu den Hintergründen war zunächst nichts bekannt. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

(dpa/dapd)
Die Favoriten unseres Homepage-Teams

Alles über Ihre Straße

Die Welt - Aktuelle News
  1. 1. AuslandUkraine-TickerJazenjuk – Russland will den dritten Weltkrieg
  2. 2. PanoramaMaybrit Illner"Putin ist vom Schulbub zum Spielleiter geworden"
  3. 3. DeutschlandVerschwendungTeure Brücken vom Nichts ins Nirgendwo
  4. 4. PanoramaNotlandung auf BaliPassagier wollte ins Cockpit eindringen
  5. 5. AuslandKurz vor US-BesuchSüdkoreas Marine gibt Warnschüsse ab
Top Bildergalerien mehr

Kate, William und George besuchen Australien

Neues Trendgericht: Ran an die Grillburger!

Unglück

Großfeuer in Itzehoer Metallbau-Betrieb

Hamburg

Pflegeheim für Muslime in Marienthal

Highlights
tb_hh_mahjong100.jpg
Mahjong

Spielen Sie mit!mehr

rb_wetter_926045a.jpg
Wetter in Hamburg

Der aktuelle Wetterbericht mit Karte und Vorhersagemehr

rb_stadtplan_926042a.jpg
Stadtplan Hamburg

Mit dem Hamburger Stadtplan Adresse und Orte findenmehr